Wohnzimmer Ideen: Aufkleber oder Tapete

Wohnzimmer Ideen: Aufkleber oder Tapete

Von allen Räumen im Haus steht das Wohnzimmer aus zwei Gründen wahrscheinlich am meisten im Mittelpunkt der Inneneinrichtung. Zunächst verbringen wir den größten Teil des Tages dort und entspannen uns, was bedeutet, dass wir auf die Umgebung achten und höhere Erwartungen an den Weltraum haben. Zweitens ist es der Bereich, in dem wir Freunde, Kollegen, Chefs und Verwandte empfangen. Es ist also ein halböffentlicher Raum, in dem alles in Ordnung sein soll und das Erscheinungsbild sehr angenehm sein soll.

Abgesehen von den gekauften und kombinierten Möbelelementen, dem Stil und den Farben von Teppichen und Kissen, dem Material, aus dem der Couchtisch hergestellt wird, der Art der dekorativen Objekte und anderen Aspekten, die wir sorgfältig verwalten, kann durch die Anpassung des Möbels eine signifikante visuelle Wirkung erzielt werden Wände.

Über das klassische Weiß hinaus können wir uns also für eine angenehme Farbe entscheiden, die auf allen vier Seiten vorhanden ist, oder für eine weiß getünchte Wand in einem anderen Farbton. Wir werden Ihnen jedoch sagen, dass Sie nicht nur eine hochwertige abwaschbare Kalkbeschichtung verwenden können, sondern auch ein Impact-Design mit modernen Methoden wie Aufklebern oder Tapetenprodukten erstellen können. Wie wählst du zwischen den beiden? Finden Sie es in den folgenden Zeilen heraus.

Aufkleber – Bewegungsfreiheit und Kontrolle im Detail

Wie die meisten Tapetenmodelle bestehen die Aufkleber entweder aus Papier oder Vinyl. Der Unterschied zwischen den beiden Materialien besteht hauptsächlich in der besseren Beständigkeit der letzteren im Laufe der Zeit und der Fähigkeit, Vinylvarianten mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Sie sind nicht so leicht betroffen Wasser. Als Nachteil enthalten Vinylaufkleber manchmal eine transparente Kante, die auf einigen glänzenden Oberflächen (Spiegel, Glas) sichtbar ist.

Die Aufklebermodelle enthalten immer eine selbstklebende Schicht mit einer Schutzfolie, die entfernt wird, wenn Sie sie kleben möchten, was die Montage extrem einfach und schnell macht. Sie sind normalerweise in kleinen und mittleren Versionen erhältlich, die begrenzte Bereiche einer Wand abdecken, in kompakten Formaten, mit farbigem oder transparentem Hintergrund oder in Form unabhängiger Elemente.

Am meisten geschätzt werden für das Wohnzimmer die einzelnen Aufkleber in Form von Schmetterlingen, Tupfen, Sternen und anderen abstrakten, eleganten und angenehmen Elementen. Die Sets haben meistens Teile unterschiedlicher Größe, die eine freie Kombination auf der vertikalen Oberfläche ermöglichen, so dass Sie harmonisch in den Bereich über einem Tisch oder Sofa oder neben den Umrissen eines Bücherregals oder zwischen den hängenden Regalen passen.

Diese Flexibilität ist sehr hilfreich, wenn Sie ein Wohnzimmer einrichten möchten, das an einigen Stellen von Flecken oder Gipsfehlern betroffen ist.

Sowohl diese Varianten als auch die Kompositionen in einem Stück mit transparentem Hintergrund bieten den Vorteil einer harmonischen Rahmung mit dem Limonenton und der Schaffung einer Dekoration, die das Gesamtbild des Raumes unterstützt, ohne den Rahmen vollständig zu dominieren. Ein ganz anderer Effekt sind die Versionen mit einem kompakten, weißen oder farbigen Hintergrund, die im Klebebereich viel besser sichtbar sind.

Wohnzimmer Ideen: Aufkleber oder Tapete

Die überwiegende Mehrheit lässt sich leicht entfernen, wenn Sie ihre Position ändern oder abnehmen möchten, und ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, von denen die am häufigsten verwendeten in der Regel pastellfarben, neutral und leichter zu vergleichen sind. Entscheiden Sie sich für kräftige, kontrastreiche Farbtöne in einem modernen, modernen Vintage- oder Retro-Interieur, in dem Sie Kraft und Intensität benötigen.

Sie können Aufkleber verwenden, um ein eigenständiges Gemälde zu erstellen oder ein dekoratives Objekt zu rahmen, z. B. einen ovalen oder runden Spiegel, ein Gemälde oder ein Bücherregal. Verwenden Sie Varianten in der gleichen Farbe wie die Wand, jedoch in helleren oder dunkleren Farbtönen, wenn der Raum klein ist, um einen angenehmen und diskreten Effekt zu erzielen. Wählen Sie komplementäre Töne, wenn Sie aufgrund des Platzes mit Tönen und Kontrasten spielen können.

Tapete – garantierte Wirkung

Obwohl Sie in dieser Kategorie auch Modelle klassischer Tapeten oder Fototapeten in mittlerer Größe finden, die geeignet sind, die Rolle des Malens zu spielen oder ein Fenster zu imitieren, werden am häufigsten die großen Versionen verwendet, die 70 – 75% und bis zu 100% abdecken % von der Oberfläche der Wände.

Die beeindruckende Größe, die mit einem höheren Gewicht des Materials einhergeht, ermöglicht es diesen Optionen, ein anderes Klebesystem mit trockenem Klebstoff zu verwenden, das bereits auf der Rückseite des Produkts aufgetragen ist, das erweicht werden muss, oder als zusätzliche Formel enthalten ist, die gedehnt werden muss direkt an der Wand.

Die Installation dauert daher etwas länger, erfordert mehr Aufmerksamkeit für das korrekte Zusammenfügen der Segmente, die das Wandbild bilden, oder der nacheinander angeordneten klassischen Tapetenrollen, was eine Trocknungszeit von bis zu 24 Stunden impliziert.

Das Ergebnis wird sich jedoch lohnen, da es nur wenige Tapetenversionen gibt, die in einem Raum unbemerkt bleiben können. Aufgrund der Größe, egal welches Design Sie wählen, wird diese Designlösung definitiv das Aussehen des Raums verändern.

Sie sind in verschiedenen Konzepten erhältlich und umfassen Naturlandschaften (Wüste, Meer, Wald, Ebene, Strand usw.), Blumen, Obst, Gemüse, Reproduktionen von Kunstwerken, realistische oder stilisierte Porträts, urbane Rahmen, Szenen, die von inspiriert sind die Geheimnisse des Kosmos und einfache abstrakte Kompositionen oder mit unglaublichen visuellen Illusionen.

Wohnzimmer Ideen: Aufkleber oder Tapete

Sie werden leicht ein Modell finden, das zu dem Bild passt, das Sie über Ihr Wohnzimmer erstellt haben, und Sie können sich auch für dreidimensionale Varianten entscheiden, die für kleine Räume konzipiert sind, die eine virtuelle Raumerweiterung benötigen, oder für Lumineszenz, auch Doppelansicht genannt, weil es ändert sein Aussehen während der Nacht, wenn es das gesammelte Licht während des Tages freisetzt.

Zu den Nachteilen der Tapete gehört die Notwendigkeit einer vollständig leeren Wand – wenn Sie den visuellen Effekt eines Modells nutzen möchten, das sie vollständig oder teilweise kostenlos abdeckt – für etwas kleinere Versionen. Sie sind für Sie weniger geeignet, wenn Sie zahlreiche Regale und Regale an den Wänden montiert haben und der vertikale Raum in begrenzten Bereichen verfügbar ist, oder wenn der Raum bereits sehr überfüllt und farbenfroh ist, weil Sie zu viel Platz laden.

Wählen Sie Bilder mit hellem Hintergrund und so wenig Details wie möglich für ein Wohnzimmer von bescheidener Größe. Wenn Sie die Idee des Designs mit Blumen, Früchten oder abstrakten Formen mögen, verlassen Sie sich auf die Kompositionen, die sie übergroß und in Pastelltönen präsentieren, und vermeiden Sie in diesem Fall die kleinen und zahlreichen Elemente, die visuell geladen werden.

Verwenden Sie diese Art von Produkt, um im Raum eine Wand zu erstellen, die anscheinend mit Ziegeln, Verkleidungen, Stein oder Holz fertiggestellt ist. Wenn diese Variante die Möbel korrekt vervollständigt, vergessen Sie nicht, dass ein im Internet ausgewertetes Bild in einer Version in Ihrem Haus vorhanden ist von ungefähr 2 x 3 m, was viel Farbe bedeutet.

0 replies on “Wohnzimmer Ideen: Aufkleber oder Tapete”