Wie man der alten Wohnung eine neue Luft verleiht

Wie man der alten Wohnung eine neue Luft verleiht

Wenn Sie eine alte Wohnung mieten, können Sie sich nur wenige Änderungen leisten. Eine vollständige Renovierung kommt häufig aus finanziellen Gründen oder aufgrund der vom Eigentümer auferlegten Einschränkungen nicht in Frage.

Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht über einige Tricks verfügen, mit denen Sie das Aussehen Ihres Hauses mithilfe einfacher, aber wirkungsvoller Designelemente erheblich verändern können.

Möbel

In Bezug auf Möbel haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder können Sie es retuschieren oder Sie passen sich an das an, was es Ihnen als Stil (modern oder retro) und Zustand (brandneu oder Vintage) bietet. Der erste Schritt ist immer eine sorgfältige Reinigung mit geeigneten Lösungen, um die ursprüngliche Farbe unter den Staub- und Feuchtigkeitsschichten (insbesondere in der Küche) freizulegen. Meistens ist es alles, was Sie tun können.

Zu anderen Zeiten können Sie das Erscheinungsbild mithilfe eines Aufklebers ändern, der sich beim Entfernen leicht ablösen lässt und die zerkratzten, fleckigen Stellen oder Segmente, in denen sich die Kante gelöst hat, effektiv verdeckt (im Fall von Spanplattenversionen).

Verwenden Sie für Holz spezielle handelsübliche Lösungen oder hausgemachte Kombinationen (heißes Wasser mit Terpentin und Leinöl, Wasser mit Ammoniak oder einfach nur Hygienealkohol) und reinigen Sie die Oberflächen mehrmals gut, bis Sie den Schmutz entfernen können.

Behalten Sie dann die saubere, neu entdeckte Schicht mit speziellen Holzformeln bei, die im Handel erhältlich sind und oft einen sehr angenehmen Glanz bieten, der den Eindruck von Neuem erweckt.

Vergessen Sie nicht die Polsterung des Sofas und der Sessel. Wenn Sie kein zufriedenstellendes Aussehen erzielen können, sollten Sie die richtigen Bezüge mit oder ohne Gummizug kaufen, die das Aussehen der Möbel radikal verändern können.

Fenster und Licht

Viele alte Wohnungen sind in einem schweren Stil eingerichtet, mit großen und dunklen Möbeln, massivem Holz, vielen Schränken und Perserteppichen, mit reichhaltigen dekorativen Details, die einen Großteil des Bodens bedecken.

An den Fenstern finden Sie meistens große Holzgalerien mit Vorhängen, die in halbrostigen Metallringen befestigt sind. Verzweifeln Sie nicht, es gibt Lösungen.

Wie man der alten Wohnung eine neue Luft verleiht

Wenn Sie nicht bereit sind, in die Installation diskreter, moderner Schienen zu investieren, oder wenn Sie nicht dazu berechtigt sind, können Sie mit der alten Version sehr gut arbeiten. Sie können ihm ein neues Gesicht geben, indem Sie ihn mit einem Aufkleber in einem Farbton abdecken, der besser zu Ihren Wünschen passt, und Sie können die Vorhänge durch einfache Vorhänge ersetzen, die hell oder vielleicht sogar weiß sind, mit oder ohne Aufdruck, um den Raum zu beleuchten.

Eine weitere Option ist die Installation von Jalousien, die wir nur empfehlen, wenn der Raum etwas modern eingerichtet ist. Sie haben auch die Wahl zwischen Textil oder Holz für ein Dekor mit Vintage-, Retro- oder Kolonialstil.

Motiv

Tapeten sind eine der Strategien, die zu Veränderungen mit starken Auswirkungen in jedem Haus führen können. Der interessanteste Aspekt ist die Tatsache, dass Sie leicht eine Variante finden können, die wirklich hervorhebt, was Sie im Raum haben. Mit einem klassischen Design und floralen Motiven können Sie ein veraltetes und müdes Interieur in einen fantastischen Vintage-Raum verwandeln.

Die geometrischen Formen und stilisierten Gemälde der Stars der 50er und 60er Jahre können Ihnen helfen, den gleichen alten Raum in den Retro-Bereich zu bringen, egal ob es sich bei den Möbeln um Massivholz mit klassischen Akzenten oder Spanplatten mit kommunistischem Format handelt strenge Linien.

Sie können es verwenden, um eine einzelne Wand abzudecken, eine Situation, in der Sie häufig die anderen neu streichen müssen, oder um den Raum vollständig anzuordnen. Die beste Tapete für Räume, die mit gelöschten Möbeln ohne Persönlichkeit in schmutzigen Weißtönen oder abgenutzten Cremetönen dekoriert sind, ist eine Version mit optischen Täuschungen, die die Aufmerksamkeit der übrigen Details auf sich ziehen.

das Bad

Machen Sie klassische und alte Fayence und eintönige Sanitärartikel jeden Morgen traurig? Es gibt Spezialisten, die diese Vintage-Töne verwenden, um authentische und ausdrucksstarke Innenräume zu schaffen. Verlieren Sie also nicht die Hoffnung. Die meisten Badezimmertapeten können auf glänzenden Oberflächen wie Fliesen aufgetragen werden. Dies bedeutet, dass Sie eine Komposition in Farben und Formen auswählen können, die dem Innenraum ein wenig Leben einhaucht.

Vergessen Sie nicht den Vorhang, der die Dusche oder den Badewannenbereich abdeckt und den Sie leicht mit einer neuen und geeigneten Variante mit dem Bild ändern können, das Sie erstellen möchten. Gibt Ihnen der Bereich unter der Spüle Kopfschmerzen? Suchen Sie nach einer geeigneten Maske, möglicherweise mit nützlichen Regalen, und entfernen Sie beschädigte Rohre und Wände.

Wenn der Raum zu klein ist, können Sie eine spiegelähnliche Tapete verwenden, mit der Sie entweder einen Teil einer Wand abdecken, der das Waschbecken und den klassischen Spiegel reflektiert, oder die Innenseite der Tür, die den Raum in Längsrichtung verlängert .

Wie man der alten Wohnung eine neue Luft verleiht

Bodenbelag

Leider gibt es im Fall des Bodens einige Dinge, die Sie tun können, aber genug, um das Aussehen der Räume zu ändern. Wenn der Boden in gutem Zustand ist, können Sie eine beliebige Art von Teppich oder Teppich wählen, durch den die vorhandenen Varianten ersetzt werden sollen, sofern Sie die engen Varianten aufbewahren können.

Wenn Sie Fliesen auf dem Boden haben und diese an einigen Stellen kaputt sind, können Sie sich für kleine Teppiche entscheiden, die über den jeweiligen Bereichen platziert sind, oder für ein großes Format, das alles verbirgt.

Im Schlafzimmer und im Wohnzimmer ist es möglich, alte Massivholzböden, die seit langem nicht mehr überholt wurden, mit trockenen Segmenten zu haben, deren Größe geschrumpft ist und die ziemlich große und unangenehme Löcher in Sichtweite lassen. Glauben Sie uns, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie es in Ermangelung einer praktikablen Alternative genau so verwenden können, wie es ist, wenn die Möbel Ihnen ein industrielles Design ermöglichen, in das diese Details sehr gut passen und das scheinbar absichtlich belassen wird Bühne.

Wenn Sie diese Option nicht haben und nicht bereit sind, für das Abkratzen, Lackieren und Wiederherstellen des Parketts zu zahlen, besteht die einzige Lösung darin, es so weit wie möglich mit einem monochromen Teppich in neutralen Farben abzudecken, wodurch der Raum und das Parkett geöffnet werden nicht visuell laden.

Orientieren Sie sich an Dingen, die Sie nicht ändern können

Egal wie sehr Sie eine alte Wohnung in ein modernes Zuhause verwandeln möchten, die Wahrheit ist, dass die Änderungen, die Sie vornehmen können, durch diejenigen begrenzt sind, die Sie nicht vornehmen können. Was nur bedeutet, dass Sie Ihre Kreativität einsetzen müssen.

Sie können kein minimalistisches Interieur in einem Raum mit soliden Möbeln schaffen, aber Sie können einen klassischen, Vintage-, Retro-, Shabby-Chic- oder zeitgenössischen Rahmen definieren, der das Beste aus den bereits vorhandenen Objekten macht, so gut Sie können. ' t entwickeln Sie ein Design. Klassiker mit Möbeln aus den 80er – 90er Jahren. Verwenden Sie also als Kern die Elemente, die als solche betrachtet werden müssen, und weben Sie sie durchdachte Details, die das Gesamtbild verändern.

0 replies on “Wie man der alten Wohnung eine neue Luft verleiht”