Wartung des Induktionskochfelds

Wartung Des Induktionskochfelds

Wartung Des Induktionskochfelds 1

Induktionskochfeld

Das Induktionskochfeld ist ein Elektrogerät. Es gibt also immer einige Regeln, um es aufrechtzuerhalten. Im vorherigen Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie das Induktionskochfeld aushalten können . Dieser Beitrag ist die sehr wichtige Regel, nicht nur für die Lebensdauer des Induktionskochfelds, sondern auch für die Sicherheit.

Wie können Probleme in einem Induktionskochfeld gelöst werden, um sicherzustellen, dass es wieder ordnungsgemäß funktioniert? Hier sind einige häufige Probleme, die bei einem Induktionskochfeld auftreten:

Das Induktionskochfeld beginnt nicht

Die Bedienelemente des Induktionskochfelds sind verriegelt. Um das Induktionskochfeld zu entsperren, müssen Sie lediglich die Bedienelemente für das Induktionskochfeld einstellen.

Der Leistungsschalter wurde ausgelöst oder die Haussicherung ist durchgebrannt. Überprüfen Sie einfach den Unterbrecher, von dem Sie die Sicherung ersetzen sollten.

Wenn das Problem auf eine Überlastung der Steckdose zurückzuführen ist, wenden Sie sich an einen qualifizierten Elektriker.

Möglicherweise liegt ein Ausfall aufgrund eines Stromausfalls vor. Schalten Sie einfach die Hausbeleuchtung ein, um zu überprüfen.

Das Induktionskochfeld schaltet sich während des Betriebs aus

Es kann sein, dass Sie das Induktionskochfeld schon lange verwenden, was normal ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, es für eine Weile ausschalten zu lassen und dann wieder von vorne zu beginnen. (Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Induktionskochfelds.)

Der interne Wärmesensor des Induktionskochfelds hat eine hohe Temperatur festgestellt . Überprüfen Sie einfach, ob das Lüftungssystem des Induktionskochfelds nicht blockiert ist.

Möglicherweise sind im Kontrollbereich des Induktionskochfelds Gegenstände oder Flüssigkeiten verschüttet. Sie sollten verschüttetes Material entfernen und solche Dinge von der Oberfläche des Induktionskochfelds entfernen.

Das Einschalten des Induktionsherdes ist ebenfalls eine gute Lösung.

Das Essen wird nicht erhitzt

Wartung Des Induktionskochfelds 2

Das Essen wird nicht erhitzt

Möglicherweise ist der Induktionsherd nicht mit Strom versorgt. Setzen Sie einfach das Kabel zurück oder prüfen Sie, ob es einen Leistungsschalter gibt, und ersetzen Sie gegebenenfalls die Sicherung.

Wenn das Problem auf eine Überlastung der Steckdose oder einen falschen Anschluss des mit dem Induktionskochfeld gelieferten Steckers oder Kabels zurückzuführen ist. Sie sollten einen Elektriker finden, um diese Situation zu korrigieren.

Die Kochsteuerung des Induktionskochfelds ist möglicherweise falsch. Schalten Sie einfach die Steuerung ein.

Die Wärmeeinstellung am Induktionskochfeld kann bei schwacher Hitze erfolgen. Sie können es einfach durch Einschalten der Heizung reparieren, müssen sich jedoch leicht drehen, bis Sie das Element sehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie für jede Kochzone die richtige Steuerung verwenden .

Möglicherweise liegt es an einer falschen Art von Pfanne oder Kochgeschirrmaterial ist nicht geeignet. Stellen Sie sicher, dass Sie den geeigneten Typ verwenden.

Der Kochgeschirrboden ist möglicherweise nicht breit genug für die Kochzone des Induktionskochfelds.

Möglicherweise stellen Sie das Kochgeschirr der Pfanne in die falsche Position (nicht in der Mitte auf der Induktionskochfeldoberfläche).

Die Kochergebnisse sind schlecht

Stellen Sie einfach die Wärmeleistung ein

Das Kochgeschirrmaterial ist möglicherweise zu leicht. Sie sollten das schwerere Kochgeschirr kaufen, das mit dem Induktionskochfeld kompatibel ist.

Die LED-Lampe blinkt kontinuierlich

Dies kann daran liegen, dass das Induktionskochfeld auf seiner Oberfläche nicht das entsprechende Kochgeschirrmaterial sieht. Überprüfen Sie einfach das Kochgeschirr mit einem Magneten, um sicherzustellen, dass das Kochgeschirrmaterial mit dem Induktionskochfeld kompatibel ist.

Wenn Sie das Induktionskochfeld nicht ausgeschaltet, aber das Kochgeschirr aus der Kochzone entfernt haben, blinkt die LED. Stellen Sie sicher, dass Sie das Induktionskochfeld ausschalten, bevor Sie das Kochgeschirr entfernen, oder stellen Sie das Kochgeschirr einfach auf die Kochzone, wenn Sie das Induktionskochfeld nicht ausschalten möchten.

Möglicherweise befindet sich das Kochgeschirr nicht an der richtigen Stelle in der Kochzone des Induktionskochfelds.