Terncy Smart Dial funktioniert jetzt mit Sonos-Lautsprechern

Das in Shanghai ansässige Unternehmen Terncy kündigte bereits im Oktober Pläne zur Veröffentlichung des Terncy Smart Dial an, bei dem es sich im Wesentlichen um einen Smart Button mit Drehknopf handelt. Diese Funktion kann zwar über den Drehknopf gesteuert werden, diese Funktion ist jedoch derzeit auf die Programmierung in der Terncy-eigenen HomeKit-App beschränkt. Sie fungiert jedoch auch als regulärer Druckknopf, der über die Apple Home-App oder programmiert werden kann jede HomeKit-App eines Drittanbieters.

Als wir zum ersten Mal über das Smart Dial berichteten, wurde auch erwähnt, dass es Audio / Verstärker steuern kann, obwohl es zu diesem Zeitpunkt kaum Informationen darüber gab, wie dies erreicht werden könnte oder könnte. Terncy hat nun gezeigt, wie diese spezielle Funktionalität funktionieren würde, und im Wesentlichen scheint es, dass sie mit Sonos zusammengearbeitet haben, um das Dial mit Sonos-Produkten kompatibel zu machen. In den eigenen Worten des Unternehmens heißt es;

Terncy Smart Dial ist jetzt mit SONOS-Produkten kompatibel. Mit einem einfachen Klick und einer Drehung kann das Terncy Smart Dial den Wiedergabestatus umschalten und die Lautstärke auf äußerst bequeme Weise einstellen.

Da Terncy HomeKit-kompatibel ist und Sonos mit Airplay 2 kompatibel ist, was wiederum bedeutet, dass es auch HomeKit ausgesetzt ist, könnten Automatisierungen, an denen beide beteiligt sind, sehr interessant sein und unweigerlich zu vielen cleveren Ergebnissen führen, wenn Benutzer in der HomeKit-Community insgesamt sind alles vorbei. Wir werden das neue Smart Dial hoffentlich bald testen. Halten Sie also Ausschau nach einer zukünftigen Überprüfung.

Weitere Informationen zum Terncy Smart Dial finden Sie HIER .

Written By
More from admin

der beste elektrische hefterie

Wie wählen Sie den besten elektrischen Hefter aus? Welche Funktionen und Merkmale...
Read More