Rowan Atkinson und sein Vermögen

Rowan Atkinson und sein Vermögen
Rowan Atkinson und sein Vermögen

Rowan Atkinson und sein Vermögen: Rowan Atkinson wurde am 6. Januar 1955 in der englischen Stadt Consett geboren. Der Vater von Rowan war Bauer und wuchs mit zwei Geschwistern in einem anglikanischen Haushalt auf. Als er sehr jung war, starb ein dritter Bruder. Die Wiederholung von Atkinsons Auftritt in der Sitcom The Thin Blue Line wurde 1995 wieder im Fernsehen gezeigt.

Rowan Atkinson und sein Vermögen
Rowan Atkinson und sein Vermögen

Bis 1996 setzte er die Show fort. 1997 war Atkinsons erster Mr. Bean-Film fertig. Bean war ein Hit an der Abendkasse mit einem Budget von über 250 Millionen US-Dollar. Für Rowan Atkinson war es in den nächsten Jahren relativ langsam, bevor er 2001 im Rat Race auftauchte.

[eingebetteter Inhalt]
Rowan Atkinson und sein Vermögen

Rowan Atkinson ist ein 150-Millionen-Dollar- Schauspieler, Schriftsteller und Komiker. Atkinsons Charakter „Mr. Bohne." ist wahrscheinlich am bekanntesten. Atkinsons Rolle zeigt jedoch auch seine komödiantische Vielseitigkeit und sein Können in einer Reihe von Rollen. Er ist auch ein großartiger Dramatiker.

Rowan Atkinson und sein Vermögen
Rowan Atkinson und sein Vermögen
Written By
More from admin

LifeSmart startet HomeKit-Starter-Sets

Obwohl LifeSmart in gewisser Weise zu spät zur HomeKit-Party gekommen ist, zumindest...
Read More