Onvis führt den CT2-Kontaktsensor in seine Reichweite

ein

Onvis führt den CT2-Kontaktsensor in seine Reichweite

Onvis aus Shenzhen, das in Kürze seine eigene HomeKit- und HomeKit Secure Video-kompatible Kamera auf den Markt bringen wird, hat sein neuestes Gerät über seine Website, den CT2 Smart Contact Sensor, vorgestellt. Dieser neue Kontaktsensor, der an den üblichen Orten wie Türen, Fenstern usw. verwendet werden kann, verwendet Bluetooth 5.0 für die Kommunikation und wird von einer einzelnen CR2450-Münzbatterie gespeist.

Ähnlich wie der Eve Door & Window- Kontaktsensor wird der CT2 mit einer 'Dichtung' geliefert, mit der der Sensor und der zugehörige Magnet ausgerichtet werden können, auch wenn Tür und Rahmen nicht übereinstimmen. Laut Onvis können Sie bei normalem Gebrauch mit einer Lebensdauer von ca. 12 Monaten rechnen.

Obwohl diese neueste Erweiterung des Sortiments auf ihrer Website aufgeführt ist, ist sie derzeit nicht erhältlich und es gibt derzeit keine Informationen zur Preisgestaltung. Wenn man jedoch die Preisgestaltung für ihre anderen Geräte berücksichtigt, sollte man davon ausgehen, dass sie recht wettbewerbsfähig ist. Dieser Sensor kommt zu einer Zeit, als Vocolinc selbst gerade seinen ersten Bluetooth-basierten Sensor, den VS1, auf den Markt gebracht hat, den wir kürzlich getestet haben. Wenn Sie also Lust auf Kontaktsensoren haben, sollten Sie den Preis des Onvis abwarten Angebot, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

Written By
More from admin

Clea DuVall und sein Vermögen

Was ist das geschätzte Nettovermögen der Schauspielerin Clea DuVall? Sie ist eine...
Read More