Nuki enthüllt neuen Akku, Limited Edition Weiß Nuki Lock 2.0

Nuki, das österreichische Unternehmen, das für sein Euro Cylinder-kompatibles Smart Lock bekannt ist, hat heute zwei neue Produkte (Art…) und zwei neue Dienstleistungen vorgestellt.

Die erste davon und diejenige, die für Besitzer von Nuki Lock 1.0 und 2.0 möglicherweise am interessantesten ist, ist ein neuer Akku. Das Nuki-Schloss benötigt derzeit vier AA-Batterien, deren Lebensdauer je nach Verwendung zwischen 3 und 6 Monaten liegt. Mit dem neuen Akku kündigt das Unternehmen eine Lebensdauer von rund 12 Monaten an, basierend auf acht Anwendungen pro Tag. Dieser massive Anstieg wird auch durch die Tatsache unterstützt, dass Sie das Paket mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel aufladen können. Nuki gibt an, dass der Akku irgendwann im Oktober zu einem Preis von nur 49 Euro erhältlich sein wird.

Das zweite Produkt, das das Unternehmen vorstellte, ist in der Tat nur eine limitierte weiße Version des aktuellen Nuki Lock 2.0, das bis zur heutigen Ankündigung nur in Schwarz mit silberner Handdrehung erhältlich war. Das weiße Modell ersetzt die schwarzen Kunststoffteile durch Weiß und lässt das Silber unverändert. Es ist zwar kein neues Schloss als solches, sehr zur Erleichterung aller, die kurz vor der Ankündigung ein Nuki Lock 2.0 gekauft haben, aber es sieht auf jeden Fall gut aus und funktioniert mit jedem mit einer weißen Tür, bei der das Schloss ästhetisch übereinstimmen soll. Es wird jedoch standardmäßig mit dem neuen, oben genannten Netzteil geliefert.

Der dritte und vierte Neuzugang sind tatsächlich Dienstleistungen des Unternehmens. Der Nuki Club bietet eine Reihe von Frühbucherangeboten, Rabatten und Einblicke in neue Produkte und kann kostenlos über die firmeneigene App beitreten. Das Unternehmen hat außerdem einen professionellen Anpassungsservice eingeführt, um Ihr Nuki-Schloss anzubringen, wenn Sie dies entweder nicht können oder es einfach vorziehen, es von jemandem für Sie ausführen zu lassen. Dies ist jedoch auf einige wenige Städte in ganz Deutschland beschränkt und daher für potenzielle internationale Nutzer möglicherweise nicht von großem Interesse.