Nützliche Tricks mit Farbe auf Wasserbasis

Nützliche Tricks mit Farbe auf Wasserbasis

Farbe auf Wasserbasis ist einfach aufzutragen, reinigt ohne größere Komplikationen und bietet eine gute Haftung auf einer Vielzahl von Oberflächen. Aus diesem Grund ist es hilfreich zu wissen, wie man mit einer solchen Formel in Ihrem eigenen Zuhause richtig arbeitet und welche Renovierungsprojekte für ein solches Finish genial geeignet sind.

Gewährleistet eine Umgebung mit normaler Luftfeuchtigkeit, Temperatur über 15 Grad und effizienter Belüftung, funktioniert nicht direkt vom Farbkasten aus, verwendet einen Schwamm oder Besen für künstlerische Effekte, verdünnt sorgfältig – dies sind nur einige nützliche Tricks, die Ihnen helfen, richtig, einfach und korrekt zu malen wirksam mit einer Farbe auf Wasserbasis. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Wählen Sie eine Farbe auf Wasserbasis, die für die Arbeitsfläche geeignet ist

Einer der außergewöhnlichen Vorteile von Lackformeln auf Wasserbasis besteht darin, dass ein solches Produkt in den meisten Fällen erfolgreich auf nahezu jeder Art von Oberfläche angewendet werden kann . Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass die von Ihnen gekaufte Farbe eine gute Haftung auf glänzenden Oberflächen mit einer geringen Absorption bietet, wenn Sie gute Ergebnisse erzielen möchten:

  • Keramik
  • Metall
  • Glas
  • Plastik
  • Spanplatten- oder Melamin-MDF usw.

Deutlich weniger Sorgen, über die Sie sich Sorgen machen müssen, wenn Sie nach einer Holzfarbe suchen, einem Material mit hoher Porosität und guter Absorption.

Nützliche Tricks mit Farbe auf Wasserbasis

Schützen Sie den Behälter mit Frostfarbe

Wenn wir über eine Acrylfarbe auf Wasserbasis sprechen, sprechen wir über ein frostempfindliches Produkt . So vermeiden Sie in ungeheizten Räumen wie eine Formel zu speichern, in dem die Temperatur unter 5 ° C. Sobald gefroren fallen kann, keine Farbe auf Wasserbasis wieder seine Eigenschaften, auch wenn man es in die Wärme später nehmen.

Verwaltet die Bedingungen des Arbeitsbereichs wie ein Profi

Unabhängig davon, ob Sie mit einer schnell trocknenden Fliese oder einer Holzfarbe arbeiten, muss der Raum, in dem Sie sie verwenden, Folgendes haben:

  • eine normale Luftfeuchtigkeit
  • eine Temperatur von mehr als 15 o C
  • effiziente Belüftung.

Diese Bedingungen gewährleisten eine ordnungsgemäße Trocknung und geben Ihnen genügend Minuten, um jeden Anstrich ordnungsgemäß zu beenden. Wenn an heißen Sommertagen eine solche Farbe oder ein Parkettlack auf Wasserbasis verwendet werden muss, können Sie ein zu schnelles Trocknen vermeiden, indem Sie die Arbeitsfläche vorsichtig benetzen.

Vergessen Sie nicht, eine wasserfeste Farbe auf Acryl- oder Latexbasis zu wählen, wenn Sie diese im Bad oder in der Küche verwenden.

Naturborstenbürste zum Auftragen bei sichtbarem Husten

Farbe auf Wasserbasis eignet sich sehr gut für gleichmäßige, makellose, glänzende oder matte Oberflächen sowie für künstlerische DIY-Effekte . Verwenden Sie für die klassische Anwendung von Farbe auf Wasserbasis für Holz, MDF oder Spanplatten eine Kunstfaserbürste oder eine Standardwalze. Wenn Sie den Pinselhusten auf einer weißen oder farbigen Farbe belassen möchten, verwenden Sie eine Version aus natürlichem Haar oder eine Walze mit geprägten Mustern .

Drücken Sie den Pinsel vor dem ersten Gebrauch mit Holz, Glas, Kunststofffarbe usw. auf ein breites Klebeband. Sie werden schnell Pinsel los, die sonst in die Farbe fallen.

Halten Sie die Arbeitsgeräte immer sauber

Und wenn wir weiter über Pinsel und Walze sprechen, ist es gut zu wissen, dass das Werkzeug, mit dem Sie die Farbe auftragen, am Ende gewaschen und abgelassen werden muss, unabhängig davon, ob Sie mit weißer Farbe für Holz oder mit Farbe für Fliesen oder Kunststoff arbeiten jeden Arbeitstag.

Um jedoch zu vermeiden, dass beim erneuten Arbeiten Wasser gewaschen wird und Wasser in die Farbe eindringt, empfehlen wir, den Pinsel oder die Walze in kurzen Pausen während des Tages in einer Plastiktüte aufzubewahren.

Erzeugt hausgemachte künstlerische Effekte

Sie können ein zerknittertes und festes Tuch, einen Schwamm oder einen Besen verwenden, um besondere künstlerische Effekte auf der Oberfläche der Wand oder der Möbel zu erzielen. Die meisten Lackoptionen auf Wasserbasis bieten genügend Trocknungszeit, um Ihre Kreativität einsetzen zu können.

Achten Sie darauf, wie Sie die Farbe verdünnen

Im Gegensatz zu einer Ölfarbe werden die meisten Holzfarben auf Wasserbasis in der Endkonzentration vermarktet und können ohne Verdünnung auf Oberflächen aufgetragen werden . Die Farbe hat eine angenehme Konsistenz, ähnlich einem Gel, und verteilt sich leicht und gleichmäßig. Wenn Sie eine solche Farbe oder sogar einen Holzfleck auf Wasserbasis verdünnen müssen, lesen Sie die Anweisungen des Herstellers sorgfältig durch und befolgen Sie sie genau.

Es ist auch wichtig, sauberes Wasser bei Raumtemperatur zu verwenden und Wasser in kleinen Mengen unter ständigem Rühren in die Farbe zu gießen, um die bestmögliche Gleichmäßigkeit zu erzielen.

Das Pigment zur Verdünnung ins Wasser geben

Wenn Sie Ihre Möbel oder Türen wirklich mit dem Wohnzimmervorhang abstimmen und eine farbenfrohe Farbe anstreben möchten, ist es gut zu wissen, dass das Pigment sowohl in Verdünnungswasser gelöst , wenn die Formel eine Verdünnung zulässt, hinzugefügt als auch direkt in das Wasser gegossen werden kann Farbe , sorgfältig mischen, um einen gleichmäßigen Farbton zu erhalten.

Es reicht aus, eine Farbpalette von Oskar oder die Farbpalette von Kober zu konsultieren, um festzustellen, dass selbst im Bereich der Farben auf Wasserbasis genügend Farbtöne für Originaldekore vorhanden sind.

Farbe und Kreide auf Wasserbasis für die Rekonditionierung im Vintage- und Shabby-Chic-Stil

Unter den Farboptionen für Holz, MDF und Spanplatten, die für Möbel auf Wasserbasis geeignet sind, gibt es auch Kreideformeln , die den Oberflächen ein besonderes Aussehen verleihen, ideal für diejenigen, die ein klassisches, Vintage- oder Shabby-Chic-Interieur schaffen möchten. Mit dem richtigen Tutorial für antike Effekte und solche Farben können Sie selbst den alltäglichsten Tisch in ein beneidenswertes Möbelstück verwandeln.

Nützliche Tricks mit Farbe auf Wasserbasis

Malen Sie nicht direkt aus der Box

Unabhängig von der Größe der Oberfläche, auf der Sie arbeiten, empfehlen Spezialisten , den Pinsel nicht direkt im Farbkasten zu erweichen . Die Flüssigkeit, die während dieser Zeit der Luft ausgesetzt ist, verliert Wasser und leider Eigenschaften, die nach der Verdünnung nicht so gut sind.

Die richtige Methode zum Arbeiten mit einer Farbe auf Wasserbasis besteht darin, eine geeignete Menge in einen anderen Behälter zu gießen und den Farbkasten zwischen zwei Nachfüllungen geschlossen zu halten.

Die Oberfläche gut schleifen und reinigen

Selbst die beste Holzfarbe für den Außen- oder Innenbereich versagt, wenn die Oberfläche nicht richtig vorbereitet ist. Es gibt auch Lackformeln auf Wasserbasis mit einem etwas höheren Preis, die eine gute Haftung ohne Schleifen garantieren und nur eine sorgfältige Reinigung der Oberfläche, des Staubes und des Fettes erfordern. Im Übrigen müssen Sie jedoch vorsichtig schleifen, um die Poren des Materials zu öffnen.

0 replies on “Nützliche Tricks mit Farbe auf Wasserbasis”