Neue Video-Türklingel, Kamera und Rollo-Motor in Kürze von Waciao

Gerade wenn Sie glauben, Sie könnten sich für die Weihnachtszeit entspannen, tauchen unweigerlich Neuigkeiten über neue Produkte auf. In diesem Fall scheinen einige neue Produkte derzeit in der Kategorie "In Kürze" zu sein, obwohl sie immer noch von Interesse sind. Das in Taiwan ansässige Unternehmen Waciao , das erst in diesem Jahr gegründet wurde, hat auf seiner Website eine Reihe von Produkten aufgeführt, die alle als HomeKit-kompatibel aufgeführt sind. Die ersten sind die Video-Türklingel, die IP-Kamera und der Rollo-Motor , die alle mit dem Präfix 'HomeKit enable' (sic) aufgeführt sind .

Keines dieser Geräte scheint tatsächlich verfügbar zu sein, obwohl Sie beide Produkte in den Warenkorb der Website legen können (Sie können nicht einmal auf den Warenkorb zugreifen, wenn Sie sie hinzugefügt haben…). Ob diese also tatsächlich eines sind? HomeKit aktiviert oder sogar zum Kauf verfügbar, bleibt abzuwarten, aber es ist vielversprechend, dass sie dennoch als mit HomeKit kompatibel aufgeführt sind. Was die zusätzlichen Informationen zur Video-Türklingel betrifft, gibt es nichts anderes als einen einfachen „Klappentext“, obwohl die neu hinzugefügte IP-Kamera, die seitdem auf der CES 2020 aufgetaucht ist, einiges an Informationen enthält.

  • HomeKit kompatibel
  • Bewegungserkennung
  • SD-Kartensteckplatz (max. 128 GB Speicher)
  • Cloud-Aufzeichnung (optional)
  • Nachtsicht
  • Zwei-Wege-Audio
  • 120º Winkelobjektiv
  • Wifi 2,4 GHz

Der Rollo-Motor hingegen verfügt über eine ganze Reihe von Informationen.

Es scheint, dass dieses Produkt auf ähnliche Weise wie zwei andere verfügbare Produkte funktioniert, wobei die an den Jalousien befestigte Perlenschnur durch ein motorisiertes Rad geführt wird, das dann die Schnur durch den Radmechanismus zieht, um das zu öffnen oder zu schließen Jalousie. Laut der Website funktioniert dieses Produkt mit;

  • Rollos
  • Kombi-Jalousien
  • Jalousie
  • Vertikaljalousien
  • Römische Schatten
  • Vorhang Vorhänge

Zu den zusätzlichen Elementen auf der Website, die als HomeKit-kompatibel aufgeführt sind, gehören drei Varianten eines kabelgebundenen Lichtschalters – im Wesentlichen Einzel-, Doppel- und Dreifachtasten. Die Abmessungen deuten jedoch darauf hin, dass sie eher für die EU und China als für die USA geeignet sind.

Das Unternehmen verfügt außerdem über drei Schalter, die für US-Abmessungen ausgelegt sind und berührungskapazitive Tasten an einer scheinbar Glasfront verwenden, ähnlich wie die Greenbank-Schalter, die wir im letzten Jahr getestet haben . Hinweis: Der Grund, warum dies Anzeigen im Querformat sind, ist, dass taiwanesische Lichtschalter und Steckdosen auf diese Weise angebracht sind. Derzeit haben wir keine Bestätigung, dass diese HomeKit-kompatibel sind.

Um das Angebot des Unternehmens an WLAN-basierten Produkten abzurunden, verfügt das Unternehmen auch über eine 7-W- Smart-Color-LED-Lampe , obwohl keine Informationen zur Lumenanzahl vorliegen, sowie über einen einzelnen und einen doppelten Smart-Stecker für die USA, wobei letztere etwas ähnlich sind die Satechi Dual Smart Outlet, die Anfang dieses Jahres veröffentlicht wurde, zusammen mit einem chinesischen Smart Plug.

Das Unternehmen stellt auch eine Reihe von Geräten her, die ZigBee verwenden, ähnlich wie Aqara und Mijia. Da sie auf ZigBee basieren, muss der Hub des Unternehmens sowohl funktionieren als auch mit HomeKit vertraut sein.

Die ersten drei Geräte, die mit dem ZigBee-Gateway des Unternehmens zusammenarbeiten, sind der Temperatur- und Feuchtigkeitssensor , ein Wasserlecksensor und ein Luftqualitätsmonitor , der PM2,5 zu messen scheint. Wenn es sich jedoch um die Kaiterra Laser Egg- Serie handelt, ist dies der Fall kann auch Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren haben.

In Bezug auf den Sicherheitsprodukte, Waciao hat auch einen Kohlenmonoxidsensor, der mit einem Alarm kommt, ein Bewegungssensor und einen Rauchsensor, der auch mit einem eingebauten Alarm kommt.

Die letzten beiden Geräte der Gateway-Serie sind der Tür- und Fenstersensor sowie der Smart Scene Switch . Letzteres scheint ein programmierbarer Schalter zu sein, der für die üblichen Szenenwechsel programmiert werden kann, wobei vier verschiedene Bereiche Symbole anzeigen, die sich möglicherweise auf das Dimmen und Aufhellen einer Glühbirne oder einer Gruppe von Lichtern sowie einer Home-Taste (möglicherweise) beziehen zum Deaktivieren eines Alarms) und einer Fenster- oder Szenentaste. Derzeit gibt es jedoch keine weiteren Informationen zu diesem bestimmten Gerät.

Es ist aufregend, mehr neue Produkte auf dem Markt zu sehen, die mit HomeKit funktionieren, auch wenn die letzten drei einem bereits überfüllten Markt beitreten werden, aber die Video-Türklingel und der Blindmotor sind von besonderem Interesse, da sie die einzige HomeKit-Video-Türklingel auf dem Markt sind Markt im Moment ist immer noch nur der Robin, der sehr teuer und für viele Benutzer nicht wirklich geeignet ist. Was den Blindmotor betrifft, gibt es nichts Vergleichbares, das offiziell mit HomeKit funktioniert. Daher ist dies für viele von großem Interesse.

Wenn Sie zufällig an der CES 2020 in Las Vegas teilnehmen, wird das Unternehmen seine neuen Produkte auf der Sands Expo, Standnummer 43364, vorstellen.

* Dieser Artikel wurde aktualisiert, um mehr Geräte aufzunehmen, die auf der Website des Unternehmens veröffentlicht wurden, seit dieser Artikel geschrieben wurde.

Vielen Dank an Bing Feng Yeh für das Heads Up!

Written By
More from admin

Das australische Startup Domotic startet mit Schwerpunkt auf HomeKit und Managed Services

Domotic , Australiens erster Apple HomeKit Managed Services-Anbieter, wurde gestartet, um den...
Read More