Michelle Mone und sein Vermögen

Michelle Mone und sein Vermögen
Michelle Mone und sein Vermögen

Michelle Mone und sein Vermögen: Sie wurde am 8. Oktober 1971 in Glasgow, Schottland, als Michelle Georgina Allan geboren. Mit 15 Jahren verließ sie die Schule, um eine Karriere als Model zu verfolgen. Mit 19 Jahren wurde Michelle schwanger mit Michael Mones erstem Kind. Sie waren verheiratet und hatten insgesamt drei Kinder. Im Jahr 2011 trennten sich Michelle und Michael. Sie teilten sich nach der Scheidung bekanntermaßen weiterhin dasselbe Herrenhaus und lebten in getrennten Teilen, während sie ihre Kinder gemeinsam erzogen.

Michelle Mone und sein Vermögen
Michelle Mone und sein Vermögen

Bei Brewer Labatt arbeitete Michelle einige Zeit als Marketingleiterin. Innerhalb von zwei Jahren wurde sie Labatts Marketingleiterin in Schottland. Schließlich wurde sie entlassen. Dies war der Moment, in dem sie darüber nachdachte, eine eigene Firma zu gründen, einen Büstenhalterhersteller, der bequemere und besser aussehende BHs herstellen würde.

Sie gründete MJM International Ltd im November 1996, um das Konzept für drei Jahre zu erweitern. Bald patentierte das Unternehmen den sogenannten BH Ultimo. Mit der neu umbenannten Agentur Ultimo erweiterte sie sich auf alle Arten von Dessous. 2015 verkaufte sie 100 Prozent von Ultimo.

Baronin Michelle Mone hat ein Nettovermögen von 120 Millionen US-Dollar und ist eine schottische Unternehmerin und ehemaliges Model. Sie hat sich als eine der führenden Designerinnen Großbritanniens etabliert, hauptsächlich durch ihr Geschäft mit MJM International Ltd, wo sie die Geschäftsführung innehat.

Michelle Mone und sein Vermögen
Michelle Mone und sein Vermögen
Written By
More from admin

Votion stellt auf der CES 2021

neun neue HomeKit-Produkte vor Votion , ein relativer Neuling im Bereich Smart...
Read More