Meinungen zum Conter CT7W Thermostat

 

Leistungen:

Es ist ein programmierbares Modell nach Tagen und Stunden.

Enthält eine Funktion, die verhindert, dass die Pumpe blockiert.

Verwenden Sie eine Empfindlichkeit von 0,2°C, um den Kessel zu starten.

Die Lebensdauer der Batterien beträgt ca. 12 Monate.

Es ist mit einer Digitalanzeige mit Licht und einem einfach zu bedienenden mechanischen Bedienfeld ausgestattet.

 

Nachteile:

Es kann ein kompliziertes Modell für ältere Menschen sein, die nur in der Lage sein möchten, die Raumtemperatur ohne hohe Kosten auf einem angenehmen Niveau zu halten. Obwohl die Tasten für die Grundeinstellung (+ und -) groß sind, sind die Tasten für die zusätzlichen Funktionen etwas kleiner und für sehbehinderte Personen schwieriger zu bedienen.

 

ERKLÄRTE VORTEILE:

Der Conter CT7W gehört zur Kategorie der drahtlosen Thermostate , mit denen der Betrieb so programmiert werden kann, dass Sie die gewünschte Temperatur im Haushalt je nach Lebensstil so genau wie möglich einstellen können. Sie können denselben Zeitplan für mehrere Tage festlegen, z. B. für Arbeitstage, indem Sie die Kopierfunktion verwenden, oder für jeden Wochentag einen anderen.

Sie können auch unterschiedliche Temperaturen pro Stunde in sechs vordefinierten Intervallen einstellen, sodass Sie sowohl die Abfahrts- oder Ankunftszeit zu Hause als auch die Stunden berücksichtigen können, zwischen denen die Sonne in den nach Süden ausgerichteten Räumen aufgeht.Meinungen zum Conter CT7W Thermostat

Um zu verhindern, dass die Pumpe den Kessel verstopft, ist dieses Modell mit einer zusätzlichen Funktion ausgestattet. Dies beinhaltet das Starten des Heizungssystems für eine Minute, wenn der Sensor in den letzten 24 Stunden nicht ausgelöst wurde, wodurch eine ausreichende Kontinuität im Betrieb sichergestellt wird, um Probleme zu vermeiden, die durch Nichtbenutzung verursacht werden. So können Sie ruhig in den Urlaub fahren, auch für ein paar Wochen hintereinander, Ihr Kessel ist in guten Händen.

Die Empfindlichkeit des Sensors ist 0,2 Grad, was bedeutet , dass , wenn die gewünschte Temperatur auf 21oCeingestellt haben,wird der Kessel das Startsignal empfangen , wenn der Thermostat 20,8oC in dem Raum und dem Stoppsignal erkennt, wenn er die erreicht Niveau von 21,2oC. Es hält daher leicht ein konstantes Niveau in dem Raum aufrecht, in dem es sich befindet.

Hohe Präzision ist ein weiterer Grund, besonders auf den Standort zu achten, um Stolperfallen aufgrund externer Faktoren wie eines offenen Fensters oder der Nähe eines Geräts, das Wärme abgibt, zu vermeiden.

Da einige Modelle zu häufig ausgetauscht werden müssen, enthält diese technische Version ein Energiesparsystem, das die Übertragung des Funksignals nur zu bestimmten Zeiten gewährleistet. Somit halten die Batterien Sie bis zu 12 Monate im normalen Betrieb, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass der Thermostat während Ihrer Abwesenheit keinen Strom mehr hat.

Das Design umfasst einen digitalen Bildschirm mit großen Zahlen, eine gute Lesbarkeit und ein mechanisches Bedienfeld, das relativ einfach zu bedienen ist, wenn Sie sich das technische Handbuch ansehen. Plus- und Minus-Tasten sind die größten, da sie auch am häufigsten verwendet werden. Nachts können Sie die Displaybeleuchtungsfunktion einschalten, die sich nach 10 Sekunden automatisch ausschaltet, um keinen unnötigen Batteriestrom zu verbrauchen.

 

Fazit :

Der Conter CT7W gehört zur Kategorie der programmierbaren drahtlosen Thermostate mit einigen Funktionen zusätzlich zu den Standardoptionen. Es bietet eine effiziente Verwaltung der Batterien, was sich in einer langen Lebensdauer und der Möglichkeit niederschlägt, die gewünschten Temperaturniveaus in stündlichen und täglichen Intervallen einzustellen, um sich besser an die tatsächlichen Anforderungen des Haushalts anzupassen.

 

0 replies on “Meinungen zum Conter CT7W Thermostat”