Malanleitung: Innenfarben

Malanleitung: Innenfarben

Helles Gelb mit Ölgrau, Türkis neben staubigem Rosa, Weiß und Rot im Gegensatz zu Schwarz – dies sind nur drei der Hunderte von Kombinationen, die Sie für jeden Raum in Ihrem Zuhause erstellen können. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Farbkombinationen in Mode sind und welche die einfachsten und zartesten Farbmischungen sind, die Sie verwenden können.

Von einfachen Kombinationen neutraler Töne bis hin zu kräftigen Kombinationen lebendiger und intensiver Farben kann die Gestaltung von Innenräumen oft eine Herausforderung sein, aber immer ein spannendes Projekt. Hier sind einige Ideen, mit denen Sie leichter die perfekte Farbmischung finden und sicherer sein können, dass Sie für jeden Raum im Haus das ausgewählt haben, was Sie benötigen.

Farbkombinationen zum Malen – helle Töne

Die Farbkombination ist viel einfacher, wenn Sie zwischen heller Creme und intensiven Brauntönen, zwischen pastellblauem und dunkelblauem Hintergrund usw. gewählt haben. als Grundprinzip ein Design in blassen Farben oder ein Design in dunklen Tönen etablieren .

Wir empfehlen eine Auswahl an hellen Farben in den Räumen:

  • Als natürliches Licht benachteiligt – ein hellgraues Parkett in einem grau-weißen Wohnzimmer, das mit cremefarbenen Wohnzimmermöbeln ausbalanciert ist , kann in einem Raum im Erdgeschoss, mit kleinen Fenstern oder im Schatten der Vegetation Wunder wirken.
  • begrenzter Raum – die Farbe der Elfenbeintöne Beige, Hellgelb, Blautöne, Hellrosa Hintergrund auf einem Wandakzent – sind Optionen, die dazu beitragen, die Optik kleiner Räume zu erweitern, egal ob Sie über Küche, Bad oder Wohnen sprechen.
  • Entwickelt, um Gäste zu empfangen – wenn Sie nach den schönsten Farben für das Wohnzimmer suchen, denken Sie daran, dass helle Töne den Raum entspannter und breiter machen und dunkle ihn zu einem intimeren und persönlicheren Bereich machen.

Malanleitung: Innenfarben

Passende Farben in Räumen und die Wirkung dunkler Farben

Die dunklen Töne laden zur Selbstbeobachtung ein und erzeugen das Gefühl, dass sich der gesamte Raum bequem um Sie versammelt. Dies ist der Grund, warum sie eine gute Option sein können, wenn Sie sich fragen: "In welcher Farbe soll ich das Schlafzimmer streichen?", Aber auch für den Raum für das Büro oder das Arbeitszimmer oder die Hallen im Ruhebereich. Burgund, Dunkelviolett, Khaki und tiefe Blautöne sind nur einige der Optionen, die Sie in die Farbliste für Leerzeichen aufnehmen können:

  • groß, groß, braucht Kontrast, um die Monotonie loszuwerden;
  • mit privatem, intimem Ziel – Sie finden Kirschtöne, Dunkelgrün, Marineblau, Karamellbraun usw. in vielen Abteilen in Cafés und Bars oder in Bibliotheken ;
  • Mit Designelementen, die hervorgehoben werden müssen – in einem Raum, in dem Blau vorherrscht, können Sie eine Wand für Akzent und Volumen in Dunkelblau, Ölgrau oder Intensivlack integrieren.

Farbpalette für einfache Innenanstrich

Bevor wir zu Farbpalettenkombinationen und komplizierten Farbkombinationen übergehen, möchten wir Sie daran erinnern, dass minimalistischer Stil und skandinavische Haltung auch im Innendesign in Mode sind.

  • die gleiche Art von Fliesen oder Parkett (normalerweise hell, aber nicht obligatorisch) im ganzen Haus, von der Eingangshalle bis zum Schlafzimmer;
  • sauberes Weiß für absolut alle Wände, einschließlich Bad und Küche;
  • Massivholzmöbel oder mit Naturholz.

Und fügen Sie Farbe durch Polster, Teppiche, Vorhänge, Gemälde, Kissen und andere dekorative Gegenstände hinzu, die weniger kosten und Sie können viel entspannter wählen als die Farben für die Innenmalerei.

6 für die Küche geeignete Farbkombinationen

Wenn Sie nach einer Farbkombination für die Küche suchen, bieten wir Ihnen 6 Grundideen, anhand derer Sie sich inspirieren lassen können, den Farbmix für die Malerei zu finden, der am besten zu Ihrer Persönlichkeit passt :

  • Weiß für Wände und Möbel, Akzentdetails in Schwarz, Holzimitationen und Einsätze (Arbeitsplatte, Stühle, Tischplatte usw.) aus natürlichem Massivholz mit rötlichem Farbton;
  • eine ockerfarbene Wand und eine in Türkisblau, mit den restlichen weißen Bereichen, weißen Möbeln, Naturholzboden mit dekorativen Details (Kronleuchter, Teppich usw.) in Blau ähnlich der Wand;
  • antike Möbel mit Kreidefarbe in der Farbe Entenei, staubrosa, als Farbe für Wände, Boden und Arbeitsplatten aus Naturholz in Gelb;
  • Wenn Sie sich fragen, was zum Grün in der Küche passt , schlagen wir ein Grün im Schatten von Walnussblättern für Möbel mit weißen Details (Arbeitsplatte, Seiten usw.) auf grauem Hintergrund an der Wand und Parkettboden vor der gleiche Farbton oder ein rötlicher Ton von Naturholz;
  • farbige Wände in Grautönen, weiße Möbel, alle grauen Parkettfliesen und ein Akzentmöbelkörper, für den Sie eine beliebige Option aus der Liste der Komplementärfarben mit Grau (blau, dunkler Lack, Mahagoni, staubiges Rosa, Pastelltürkis, Braun) auswählen können , lila usw.);
  • Wenn Sie moderne und kräftige Farbkombinationen bevorzugen, bieten wir Ihnen einen Rahmen mit ölgrauen Wänden, roten oder burgunderfarbenen Küchenmöbeln mit weißen Einsätzen und weißem oder grauem Boden

Malanleitung: Innenfarben

Farbkombinationen für Schlafzimmerwände

Aufgrund ihrer beruhigenden Wirkung werden für die Toilette häufig Blau-, Creme-, Braun-, Lack-, Flieder- usw. Töne bevorzugt. Passen Sie die Farben unter Berücksichtigung des gewünschten Kontrasts und des visuellen Effekts an. Zum Beispiel können Sie aus der Farbpalette für die Innenmalerei Folgendes kombinieren:

  • Sandcreme mit lila und staubigen Rosatönen – für ein weibliches Schlafzimmer;
  • Grünkohlgrün mit Ölgrau und Haselnussrosa oder -braun, Ozeanblau und Elfenbein – Farben für Familienzimmer;
  • Sandschatten, schwarze und dunkelbraune Farbe – für einen maskulinen Raum.

Farben für Wohnzimmerwände in modernen Gemälden

Wenn Sie bei der Auswahl der Farben im Schlafzimmer oder in der Küche nur an die Familie denken, im Fall des Wohnzimmers, ist der Gesichtspunkt einer, der das nach außen übertragene Bild berücksichtigt. Für diejenigen, die diesen Raum in Schattierungen einrichten möchten, die den neuesten Trends, aber auch persönlichen Vorlieben entsprechen, empfehlen wir die Farbpalette für Wohnzimmergemälde:

  • Grau in Kombination mit leuchtendem Gelb, das in den Möbelelementen enthalten ist – die von den Designern für 2021 gewählten Töne, mit denen Sie nichts falsch machen können;
  • Ozeanblau in Kombination mit anderen Farben für das Wohnzimmer, die es angenehm ergänzen, wie dem Farbton von Haselnuss, Schwarz und Weiß, warmen Grüntönen, Blau, Ocker usw.;
  • walnussgrüne Farbe, ergänzt mit Möbeln in Weiß und / oder Hellcreme und dekorativen Elementen in Grautönen.

Die Farben haben in jeder Umgebung die gleiche Stärke und den gleichen Ausdruck, aber draußen wirken sie aufgrund direkter Sonneneinstrahlung weniger intensiv . Wenn Sie eine dieser Ideen für Farbkombinationen für das Haus im Freien verwenden möchten, berücksichtigen Sie diesen Aspekt, insbesondere wenn Sie Kontraste erzeugen möchten.

0 replies on “Malanleitung: Innenfarben”