Klassisches Sofa versus Wohnzimmerecke

Klassisches Sofa versus Wohnzimmerecke

Beginnen Sie mit der Renovierung und möchten wissen, welche Möbel im Trend liegen? Darunter befindet sich die Ecke, die in den letzten Jahren als moderne Alternative zum klassischen Sofa galt. Die Integration in den Raum, die Anzahl der zur Verfügung gestellten Sitze und die verfügbaren Stile sind nur einige der Faktoren, über die Sie nachdenken müssen, wenn Sie zwischen den beiden Optionen wählen.

 

Klassisches Sofa oder Ecke? Was ist die beste Wahl für die Einrichtung Ihres Hauses? Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Vor- und Nachteile der einzelnen Produktkategorien und wählen Sie inspiriert die beste Lösung für den verfügbaren Platz.

 

Absolute und relative Anschaffungskosten

Wenn Sie die Preise für Standardsofas und die für Ecken vergleichen, werden Sie feststellen, dass letztere etwas teurer sind, aber der Preisunterschied hat einen guten Grund. Die meisten Ecken, deren Größe den entsprechenden Sofamodellen ähnelt, bieten tatsächlich mehr Sitzfläche und damit mehr Sitzgelegenheiten.

Für diejenigen, die eine Version von Wohnzimmermöbeln suchen, ohne hohe Anforderungen an Kapazität und Größe zu stellen, aber aufgrund des Budgets begrenzt sind, empfehlen wir daher ein klassisches Sofa. Wenn Sie stattdessen ein Modell wünschen, das mehr Platz zu einem vernünftigen Preis bietet und nur geringfügig größer ist als die herkömmliche Alternative.

 

Format und Anpassungsfähigkeit

Wie Sie wissen, ist das Standard-Sofadesign linear, leicht zu transportieren, an Wohnungstüren anzubringen und in nahezu jedem Raum zu platzieren. Die einzige Einschränkung in diesem Fall ist die Länge des Produkts. Das einfache Format ermöglicht die Platzierung neben jeder Wand im Raum.

Die Ecke hingegen vereinfacht die Arbeit in Räumen mit begrenzter Größe, da sie das Sitzen an der Ecke ermöglicht und den Rest des Raums für mehr visuelle Leichtigkeit oder andere notwendige Möbel freigibt. Zum Vergleich: Ein Sofa an der Ecke scheint eng zu sein, und die Person, die neben der Wand sitzt, ist ein wenig isoliert von den anderen.

Ebenso nützlich ist diese Art der Gestaltung für große Wohnzimmer, bei denen die Ecken normalerweise in der Mitte des Raums platziert werden, wodurch ein genau definierter Mittelpunkt entsteht, um den herum die Gestaltung des Raums erstellt wird.

Klassisches Sofa versus Wohnzimmerecke

Das gleiche Format vom Typ L oder U kann sehr schwierig zu transportieren und im Haus zu platzieren sein, was zu Problemen beim Durchgang durch Standardtüren führt, insbesondere wenn es sich um eine kompakte Version mit fester Seite handelt.

Einige Räume erlauben einfach nicht die Integration einer Ecke, selbst wenn es das erste Möbelstück ist, das Sie in den Raum einführen. Es gibt nicht genügend Abstand zwischen der Wand und der Tür oder dem Fenster, und wenn Sie ein solches Produkt anordnen, wird es seltsam aussehen und viel Platz beanspruchen. Messen Sie daher die Abmessungen sehr sorgfältig und bewerten Sie den verfügbaren Platz korrekt, bevor Sie sich für den Kauf des Produkts entscheiden.

Eine viel anpassungsfähigere Version der Ecken sind modulare Modelle, die aus zwei oder mehr Abschnitten bestehen, die an verschiedenen Positionen platziert werden können. Die beliebteste Version ist die mit dem mobilen Seitensegment, das Sie je nach Raumstruktur links oder rechts platzieren können.

 

Verfügbarer Platz

Wenn Sie die Gelegenheit hatten, auch im Laden mehrere Modelle von Sofas und Wohnzimmerecken ( hier von uns verglichene Modelle ) auszuprobieren, wissen Sie bereits intuitiv, dass letztere geräumiger sind.

Es ist ziemlich einfach zu vergleichen, wenn Sie ein einfaches Sofa und eine Ecke analysieren, deren große Seite der des Sofas entspricht, da beide ungefähr den gleichen Platz im Haus einnehmen. Die Anzahl der Sitze ist jedoch unterschiedlich, da die Ecke ein oder zwei weitere bietet, was durch die für diese Art von Design spezifische Sekundärseite garantiert wird.

Wenn Sie eine große Familie haben und alle genügend Platz haben möchten, um bequem im Fernsehen zu sitzen oder wenn Sie Karten spielen oder einfach nur Zeit miteinander verbringen, ist es gut, sich auf eine Ecke zu konzentrieren. Für Häuser, in denen nicht viele Menschen anwesend sind und Veranstaltungen mit vielen Gästen nicht erwartet werden, ist ein Sofa häufig bequemer.

 

Dienstprogramm im Haus

Einer der wichtigsten Nachteile der Ecken ist die Tatsache, dass das Design die Verwendung in engen Räumen stark einschränkt, weshalb diese Möbelobjekte normalerweise nur im Wohnzimmer oder in den Freiflächenwohnungen verwendet werden. Man kann sie zum Beispiel nicht wirklich im Flur oder in der Küche einrahmen.

Im Gegensatz zu Ecken rutscht das Sofa in solchen Räumen leichter aus und kann sogar in kleine Wohnzimmer integriert werden, in denen es anstelle eines Bettes verwendet werden kann, oder in lange Küchen, in denen Sie neben dem Tisch und den Stühlen zusätzlichen Platz haben und der Rest der Möbel und Geräte.

 

Klassisches Sofa versus Wohnzimmerecke

Design und Farben

In dieser Hinsicht sind die Unterschiede sehr gering. Jeder Stil, jede Farbe oder jedes Material, das in der Reihe der Sofas enthalten ist, gilt auch für die Ecke. Die Auswirkungen auf die Räume sind jedoch unterschiedlich, daher müssen Sie dies berücksichtigen.

Angesichts des Ansatzes eines ähnlichen Designs wird der Raum durch eine dunkle oder intensive Farbecke aufgrund des aufdringlicheren Formats optisch stärker belastet als durch ein Sofa, selbst wenn Sie ihn in der Nähe der Wand platzieren.

In ähnlicher Weise lädt ein Sofa im klassischen Stil, massiv, mit hoher Rückenlehne, bei gleicher Farbe weniger als eine Ecke, die im gleichen Stil und Farbton hergestellt wurde. Wenn Sie also das Sofa durch eine Ecke ersetzen möchten, sollten Sie diesen Unterschied in der Wirkung berücksichtigen und die Optionen sorgfältig abwägen.

 

Trend

Wenn Sie sich fragen, welche davon modischer ist, können wir Ihnen sagen, dass die Ecken in den letzten Jahren tatsächlich an Boden gewonnen haben und die moderne Wahl zum Nachteil der Sofas darstellen, die derzeit als klassische Option angesehen werden.

Für diejenigen, die jetzt ihre Wohnung einrichten und ein hochmodernes Design schaffen möchten, ist es daher ratsam, nach einer geeigneten Ecke zu suchen. Das Sofa bleibt jedoch eine ebenso gute und effiziente Option, insbesondere für Häuser, deren Format die Aufnahme eines Möbelobjekts mit einem Design in L nicht zulässt.

0 replies on “Klassisches Sofa versus Wohnzimmerecke”