Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?

Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?

Moderne, diskrete und benutzerfreundliche Schiebetüren und Falttüren gehören zu den besten Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie einen freien Blick auf den Blick vor dem Haus oder dem Block haben möchten. Was sind die Unterschiede zwischen ihnen und wie wählen Sie das richtige Modell aus? Finden Sie es schnell aus diesem Artikel heraus.

 

Planen Sie ein Sanierungsprojekt oder haben Sie beschlossen, ein Haus zu bauen? Wenn Sie die Türen langsam erreicht haben, bevor Sie die am besten geeigneten Modelle auswählen, empfehlen wir Ihnen, mehr über die Schiebe- und Faltversionen und die Vorteile dieser beiden Optionen für Ihr Zuhause zu erfahren.

 

Helligkeit und Diskretion

Die Schiebeversionen bestehen aus breiteren und kleineren vertikalen Segmenten, dh einer geringeren Anzahl von Rahmen, die die Ansicht kreuzen, wenn Sie durch die geschlossene Tür nach draußen schauen. Diese Struktur entspricht auch mehr Licht, das in den Raum gelangt.

Wenn Sie nach einer Variante suchen, die im geschlossenen Zustand so wenig wie möglich sichtbar ist, wird Ihnen eine Schiebetür wahrscheinlich besser gefallen. Es ist jedoch gut zu wissen, dass diese Strukturen wenig zur Gestaltung des Raums beitragen und eher die Schönheit der Möbel und Details betonen, die bereits in der Gestaltung enthalten sind, als sich selbst als Dekorationselement beizutragen.

Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?

Ein gefaltetes Modell hat einen stärkeren Einfluss auf den Raum. In diesem Fall ist es wichtiger, welchen Rahmentyp Sie wählen (Farbe, Dicke, Material, Design usw.). Es ist auch im Gesichtsfeld stärker vorhanden, wenn es geschlossen ist, blockiert jedoch nicht viel Licht.

 

Besetzter visueller Raum

Da nicht alle Häuser über geräumige Räume verfügen und die Art der Tür, die Sie installieren, die Wahrnehmungsgröße des Raums direkt beeinflusst, ist es gut zu wissen, dass Schiebeoptionen am besten für Wohnzimmer, Schlafzimmer und kleine Büros geeignet sind. Erstens nimmt die Struktur mit weniger Rahmen bei geschlossener Tür fast keinen visuellen Raum ein, so dass der Eindruck entsteht, dass sich der Raum nach außen erstreckt.

Andererseits bedeutet das Schließ-Öffnungs-System, bei dem die Türen parallel zur Wand bewegt werden, ohne in die Oberfläche des Raums einzudringen, dass die Tür auch im geöffneten Zustand nicht mehr Platz beansprucht. Sie haben also völlige Freiheit in Bezug auf die Position der Möbel und müssen keinen speziellen Raum lassen, damit sich die Tür öffnen kann.

Bei gefalteten Versionen ist die Situation etwas anders. Während der Zeiträume, in denen sie geschlossen sind, weil sie mehrere Rahmen enthalten, begrenzen die Türen etwas sichtbarer die Trennung des Raums von außen. Die Konstruktion mit Glasscheiben hilft auch, den Raum optisch zu erweitern, jedoch in geringerem Maße als bei gleitenden Alternativen.

Gleichzeitig ist es gut zu wissen, dass das Klappsystem eine Position senkrecht zu den Türsegmenten von der Wand einnimmt, was bedeutet, dass beim Öffnen außen oder innen physischer Platz verbraucht wird. Wenn Sie eine geräumige Terrasse haben, können Sie die Türen so befestigen, dass sie sich außerhalb des Raums versammeln, um den Raum freizugeben, oder umgekehrt, wenn der Raum größer und der Balkon kleiner ist.

Es gibt auch Versionen, die mit der Hälfte der Tür innen und der Hälfte außen schließen, aber weniger empfohlen werden, da sie aus dem Raum beider Bereiche entführen, die sie abgrenzen.

Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?

Trennfunktion

Standardmäßig schließt eine Schiebetür (hier verglichene Modelle) ein sich bewegendes Segment in der Nähe eines festen Segments vollständig, was bedeutet, dass die Öffnung nur teilweise freigegeben werden kann (halbe oder zwei Drittel). Wenn Sie es in diesem Format verwenden, können Sie das Wohnzimmer nicht vollständig zur Terrasse oder zum Balkon öffnen. Es besteht natürlich die Möglichkeit, die Türen so zu montieren, dass sie sich in einem Raum zurückziehen, der in der bereits vorhandenen Wand oder in einem speziell für diesen Zweck geschaffenen Segment geschaffen wurde. Diese Option beinhaltet jedoch mehr Änderungen in der Struktur des Hauses und höhere Kosten.

Wenn Sie diese Art von Tür als Separator in einem offenen Haus verwenden möchten, sollten Sie alle Aspekte berücksichtigen, die für die Erlangung eines Separationssystems erforderlich sind, das vollständig entfernt werden kann.

Das Klappsystem der Falttüren ermöglicht andererseits die vollständige Freigabe des Trennbereichs in einer einzigen Bewegung. Diese Modelle sind genau für diesen Zweck konzipiert, um vollständig geöffnet zu sein und eignen sich besser für den Übergang zwischen dem Wohnzimmer und einer großen Terrasse oder zum Trennen von Bereichen in einer Wohnung ohne Abteil.

 

Benutzerfreundlichkeit

Die Schiebetüren werden mit zwei Schienen montiert, von denen eine am Boden und die andere an der Decke angebracht ist, die die Segmente tragen und ein Schieben ermöglichen. Aufgrund dieser Funktion können sie eine unangemessene Wahl für Häuser sein, in denen Rollstuhlfahrer anwesend sind, die die durch die untere Schiene verursachte Trennschwelle nur schwer überschreiten können. Im Vergleich dazu werden Falttürsegmente normalerweise an einer einzigen Schiene befestigt, die je nach Bedarf entweder an der Decke oder am Boden platziert werden kann.

Andererseits ist das effektive Öffnen und Schließen der Falttür etwas schwieriger als bei einer Schiebeversion. Wenn Sie also vorhaben, die Tür in einem stark frequentierten Durchgangsbereich zu montieren, empfehlen wir, entweder ein Schiebemodell zu wählen oder eine Version mit Faltung zu wählen, die mit einem Segment ausgestattet ist, das separat geöffnet werden kann.

Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?

Mit dieser Konfiguration können Sie sich schnell und einfach durch den Bereich bewegen, wenn Sie nicht das gesamte Wohnzimmer freigeben möchten, und haben gleichzeitig die Möglichkeit, den Raum zur Terrasse vollständig zu öffnen, wenn Sie Gäste haben oder das Wetter draußen schön ist.

 

Thermische Sicherheit und Komfort

Die Sicherheit, die dieser Türtyp bietet, wird wie bei jedem anderen Modell durch die Qualität der Materialien, das Befestigungssystem und die Leistung der Nabe gewährleistet. Wenn Sie zu Hause wohnen, kaufen Sie unbedingt eine Nabe mit einem bohrfesten Zylinder. In Bezug auf den thermischen Komfort bieten beide Kategorien eine ähnliche Leitfähigkeit, die insbesondere von der Qualität des Glases und der Baugruppe abhängt.

 

0 replies on “Ihr Zuhause – Schiebetüren oder Falttüren – was wählen Sie?”