Hive fügt endlich offiziellen HomeKit-Support hinzu

Der britische Gasableger Hive , das Unternehmen für intelligente Thermostate, hat endlich den offiziellen HomeKit-Support hinzugefügt, nachdem er ursprünglich geplant hatte, ihn letztes Jahr (und wahrscheinlich schon vorher) in seine Thermostate einzuführen. Zuerst entdeckt von Reddit- Benutzer, r / azingk   Das Unternehmen hat im HomeKit-SubReddit einen neuen Abschnitt mit häufig gestellten Fragen ( FAQs) zu seiner Website hinzugefügt, in dem ausführlich beschrieben wird, wie Sie Ihre Hive-Thermostate aktualisieren, um eine HomeKit-Konnektivität zu erhalten, die mit einer einfachen HomeKit-Option in der Hive-App recht einfach zu sein scheint.

Aus diesen häufig gestellten Fragen geht hervor, dass der Smart Thermostat des Unternehmens zwar das Hauptgerät ist, auf das die meisten Kunden in Bezug auf die HomeKit-Unterstützung gewartet haben, aber auch die Smart Bulbs ( Hive Lights ) und Smart Plugs ( Hive Active Plugs ) des Unternehmens alles bieten -wichtige Integration. Damit eines der Geräte mit HomeKit funktioniert, benötigen Sie den neuesten Hive Hub oder Hub 360 . Das älteste Hive Hub-Modell ist leider nicht kompatibel.

Written By
More from admin

welches ist das beste rudergerät für zuhause

Wie wählen Sie das beste Rudergerät für Ihr Zuhause aus? Welche Funktionen...
Read More