Greenbank G-Switch (Überprüfung)


Manchmal haben die Leute den Eindruck, dass ich in Asien viel Technologie sehe und erlebe, bevor jemand in Großbritannien oder den USA lebt. Leider sieht die Realität für mich ganz anders aus, sicherlich im Fall von HomeKit oder Smart-Home-Geräten im Allgemeinen. Während Taiwan Fabriken hat, die einen Großteil der Technologie herstellen, die wir in diesen intelligenten Geräten sehen, war die Akzeptanz in Bezug auf Verbraucher und Smart-Home-Produkte langsam. Ich freue mich sagen zu können, dass es an Fahrt gewinnt, und dies ist teilweise auf die zunehmende Verbreitung von Unternehmen zurückzuführen, die jetzt aus dem Schatten herauskommen, Dinge für andere Unternehmen herzustellen und Produkte mit ihrem eigenen Branding herauszubringen. Eine solche Firma ist Greenbank, die langsam aber sicher ihre HomeKit-kompatiblen kabelgebundenen Lichtschalter herausgebracht hat. Wir bekamen einen zum Ausprobieren, also werden wir heute unser kritisches Auge darauf werfen.

Hier haben wir die 2-Gang-Version des Greenbank 'G-Switch', bei dem es sich im Wesentlichen um einen HomeKit-kompatiblen, kabelgebundenen oder Wand-Lichtschalter handelt. Beginnen wir jedoch mit der Präsentation. Ich werde heute das Verpackungsteil kurz bearbeiten, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass diese Schalter in einer recht gut geschützten Box mit einem „Fenster“ geliefert werden, um das Produkt zu zeigen, das selbst durch einen geformten, durchsichtigen Kunststoff geschützt ist Halter. Das Oberteil hat den Griff zum Aufhängen in Geschäften, aber was das Design betrifft, ist nichts Besonderes daran.

Auf der Vorderseite der Verpackung finden Sie alle grundlegenden Informationen, die Sie in kleinen Aufzählungspunkten auf der Vorderseite benötigen. Wenn Sie sich gefragt haben, wo sich das Abzeichen "Funktioniert mit Apple HomeKit" befindet, fürchten Sie sich nicht, da es sich auf der Rückseite der Verpackung befindet . Das Wichtigste ist, dass dies tatsächlich HomeKit-kompatibel ist und drei Instanzen des HomeKit-Codes enthält – eine auf dem Kunststoffteil der Verpackung (versteckt hinter dem vorderen rechten Karton), eine mit der zugehörigen Broschüre und schließlich eine am Schalter selbst unter der Frontplatte. Dies ist auch ein Bluetooth-basiertes Gerät. Sie müssen sich also nicht um die Stärke Ihres WLAN-Signals kümmern, sondern müssen sich in Reichweite eines Heim-Hubs befinden, sei es ein Apple TV oder ein HomePod.

Greenbank stellt drei Versionen des G-Schalters her – 1,2- und 3-Gang-Versionen. Diese Schalter sind in erster Linie für den taiwanesischen Markt konzipiert, und während Taiwan und Nordamerika bei Schaltern, Steckern und Steckdosen dieselbe Dimension aufweisen, sind die Schalter in Taiwan im Vergleich zu US-Schaltern aus irgendeinem Grund horizontal oder im Querformat angeordnet. Dies wäre in gewissem Sinne nicht wichtig, da diese Schalter selbst keine Unterscheidungsmerkmale aufweisen. Der Surround hat jedoch das Greenbank-Branding. Wenn Sie das also stören würden, wenn Sie den Namen seitwärts haben, schauen Sie woanders hin. Dies ist jedoch im Wesentlichen kein Produkt auf dem US-Markt, obwohl dies neben Lutron einer der wenigen 110-120-V-Smart-Switches ist, für die kein Neutralleiter erforderlich ist. In Taiwan gibt es keine neutralen Drähte in den Lichtschaltern, daher war es für mich großartig, einen montieren zu können, ohne eine ganze Reihe von Lutron-Produkten versenden zu müssen. Dieses Gerät wurde mir von einem Kollegen (Bing Feng Yeh) zur Verfügung gestellt, der auch maßgeblich an der Entwicklung der Bluetooth-Seite dieser Produkte beteiligt war, und als solches sehr freundlich genug war, dies für mich zu tun Ich wusste nicht genau, wie man einen Switch verkabelt, aber es war in jedem Fall sehr einfach einzurichten. Es dauerte buchstäblich 2 oder 3 Minuten, bis der Netzschalter ausgeschaltet und HomeKit hinzugefügt wurde. Dies ist zwar ein 2-Gang-Schalter, er kann jedoch auch in einer 2-Wege-Situation arbeiten. Wenn Sie also einen anderen Schalter haben, der das gleiche Licht steuert, an das einer der beiden Schalter angeschlossen ist, kann der G-Schalter aufnehmen Das.

Also, was sind die Spezifikationen? Die Frontplatte besteht aus gehärtetem Glas, was Sinn macht, da es sich um eine Vollglas-Frontplatte handelt. Wie bereits erwähnt, ist es Bluetooth-basiert, sodass Sie keinen Hub benötigen und kein Wifi benötigen. Für den Fernzugriff oder die Automatisierung benötigen Sie jedoch weiterhin einen Home Hub. Die Schalter selbst sind berührungskapazitiv, sodass zum Ein- und Ausschalten kein Druck und nur ein leichtes Tippen erforderlich ist. Es gibt auch ein leises hörbares Klicken, wenn Sie die Schalter drücken, was eine nette Geste ist, obwohl einige möglicherweise die Option wünschen, dies zu deaktivieren. Die beiden Schalter leuchten auch permanent mit blauen LEDs, obwohl sie nur im Dunkeln wirklich sichtbar sind. Die Farbe scheint nicht gleichmäßig verteilt zu sein, so dass Sie einen leichten Farbverlauf von Weiß nach Blau erhalten, aber ich mag den Effekt eigentlich sehr. Das Entfernen der Frontplatte ist mit nur geringem Kraftaufwand recht einfach. Der einzige Grund, warum Sie möglicherweise die Platte entfernen müssen, ist die Neuinstallation, die ich kürzlich durchführen musste. Wie bereits erwähnt, handelt es sich in erster Linie um ein Produkt aus dem taiwanesischen Markt. Daher ist die Broschüre ausschließlich in (traditionellem) Chinesisch verfasst. Als es darum ging, den Schalter neu zu installieren, war ich ein bisschen festgefahren, da ich nicht nur das nicht lesen konnte Anweisungen, aber der Text war anfangs ziemlich klein, so dass meine vertrauenswürdige Google Translate-App etwas Zeit hatte, den chinesischen Text zu erfassen. Am Ende des Tages nahm ich die Intuition selbst in die Hand und versuchte, den Ansatz „Schalter gedrückt halten, bis etwas blinkt“ zu verwenden, was tatsächlich funktionierte, obwohl es unterschiedliche Ergebnisse gibt, je nachdem, wie lange Sie sie gedrückt halten Ich muss es in diesem Fall richtig eingestellt haben. Apropos Handbuch, es gibt einige verschiedene Verkabelungsbeispiele. Wenn Sie also elektrisch geneigt sind, kann es für Sie von großem Nutzen sein.

Ich habe diesen Schalter seit letztem November auf Herz und Nieren geprüft, und das erste, was ich sagen werde, ist die Ästhetik. Ich gebe zu, ich bin kein großer Fan des Designs, um ganz ehrlich zu sein. Es ist einfach nicht mein Ding. Seltsamerweise haben einige andere Leute kommentiert, wie sehr sie das Design lieben, also bin es vielleicht nur ich. Abgesehen von der Ästhetik ist die Tatsache, dass es aus gehärtetem Glas besteht, großartig, aber die Ecken sind zwar nicht scharf, aber auch nicht so abgerundet, wie ich es gerne hätte, nur aus Sicherheitsgründen. Der Schalter ist auch nicht bündig, und obwohl nicht erwartet wird, dass keine Frontplatte vollständig bündig mit der Wand abschließt, verfügt der G-Switch unter der Frontplatte über eine Kunststoffhülle, die stolz auf die Wand sitzt Glasfrontplatte leicht über der Wand schwebend. Das macht mir nichts aus, aber es bedeutet, dass möglicherweise Dinge zwischen Wand und Frontplatte hängen bleiben, nicht zuletzt viel Staub.

In Bezug auf die Zuverlässigkeit hatte ich bei der Erstinstallation echte Probleme damit, darauf zu reagieren. Dies lag jedoch daran, dass meine HomeKit-Datenbank zu diesem Zeitpunkt mit vielen Problemen in einem sehr schlechten Zustand war. Ich habe kürzlich mein gesamtes HomeKit-Heim umgebaut und bin froh zu sagen, dass alles sehr gut funktioniert, einschließlich des G-Switch. Ich muss allerdings sagen, dass Bluetooth, zumindest meiner Erfahrung nach, gelegentlich in den Schlafmodus wechselt und zunächst etwas langsam reagiert, wobei nachfolgende Aktionen viel schneller sind. Was die Schalter betrifft und wie gut sie auf den physischen Gebrauch reagieren, sind sie genauso schnell wie normale Schalter, was sie ohnehin sind, da sie fest verdrahtet sind. In diesem Sinne funktionieren diese wirklich gut für alle anderen, die sich nicht weniger für Smart-Home-Produkte interessieren.

Greenbank verkauft derzeit hauptsächlich an taiwanesische Verbraucher, aber wie viele Unternehmen heutzutage versuchen sie, ihre Produkte auf eine größere internationale Basis zu bringen, und führen daher Modelle des G-Switch ein, die für Chinesen und die EU / Großbritannien geeignet sind Wandaussparungen und Spannungsanforderungen. Ich kann Ihnen im Moment nicht viel darüber erzählen, aber es ist klar, dass sie beabsichtigen, diese irgendwann europäischen Kunden zur Verfügung zu stellen, sodass man davon ausgehen kann, dass diese irgendwann in diesem Jahr in die Amazon-Stores gelangen.

Was halten Sie vom G-Switch? Nun, ich habe bereits gesagt, dass ich kein Fan des Designs bin, aber das wäre wahrscheinlich anders, wenn das ganze Haus mit ihnen ausgestattet wäre, aber so wie es aussieht, ist das Haus eine Mischung aus Philips Hue Dimmern und Aqara Rocker Switches , ein Xiaoyan / Terncy-Schalter und der G-Schalter, aber ich kann damit leben. Die Reaktionszeit ist mehr als akzeptabel, wenn Sie berücksichtigen, dass sie auf Bluetooth basiert. Es ist auch sehr schön, einen kabelgebundenen Schalter durch einen intelligenten ersetzen zu können, falls Sie die Chance dazu haben. Da dies kein neutrales Kabel erfordert, könnte ich nicht wirklich mehr verlangen, würde ich sagen dass die kleinen Negative in diesem Fall leicht durch die Positiven aufgewogen werden. Wenn Sie also einen Schalter benötigen, für den kein Neutralleiter erforderlich ist, sollten Sie dies berücksichtigen, wenn Sie sie natürlich erhalten.

Weitere Informationen zu Greenbank und ihren Produkten finden Sie auf ihrer Website – gbank365.com