Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Von Schwarz und Weiß über Lachsrosa, Salbeigrün bis hin zu Tigerorange ist es gut, einige konkrete Beispiele zur Hand zu haben, wenn es darum geht, Farben im Haushalt zu kombinieren. Hier sind einige Vorschläge, die Ihnen helfen können, inspirierte Ideen für Ihr Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad, Küche oder Büro zu entwickeln.

 

Die Auswahl der Farbpalette für die Heimdekoration kann viel schwieriger sein, als es auf den ersten Blick scheint. Wenn Sie sich nicht nur auf neutrale Töne wie Weiß, Grau, Beige, Creme usw. verlassen, benötigen Sie Kreativität, Inspiration, gute Beispiele und einige Kenntnisse über Farben und wie sie richtig kombiniert werden können, um ein Interieur zu erhalten, das die Augen erfreut . In diesem Artikel finden Sie einige Farbvorschläge für Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad und Büro.

 

Schlafzimmerfarben

Das Schlafzimmer ist der Raum, in dem Sie sich ausruhen und sich von der Routine des Tages zurückziehen. Auf der Liste der Farben, die zu diesen Räumen passen, finden Sie Schattierungen von Grün, Creme, Beige, Blau, Lila, Braun, Burgund usw. in blassen oder intensiven Varianten, aber immer, wenn die Augen nicht müde werden.

 

Schlafzimmer in blau

Wir empfehlen Ihnen, für ein elegantes und entspannendes Schlafzimmer Pastelltöne in Blautönen wie Kornblume für die Wände in Kombination mit Waldgrün für Teppich und Kissen und Perlweiß in den Vorhängen sowie einen hellen cremefarbenen Boden zu kombinieren, um die Farben hervorzuheben . von der Einrichtung.

Sie können sich auch für einen dunkleren Blauton wie Marineblau in Kombination mit Möbeln aus Weiß und Naturholz entscheiden

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Luxusschlafzimmer in Gold und Bronze

Für ein elegantes und luxuriös aussehendes Schlafzimmer bieten wir aus den verschiedenen Farbkombinationen zum Malen eine Mischung aus hellem Gold, für lange Vorhänge und Kalk oder Tapeten an der Akzentwand, Bronzegrau für den Rest der Wände, Teppiche an das Boden- und Polsterbett, weiß für Möbel und Bettwäsche und burgunderfarben für dekorative Kissen, Lampen und anderes Zubehör.

 

Verlassen Sie sich für ein neutrales Schlafzimmer auf Holz, Weiß und Grau

Wenn Sie neutrale Farben bevorzugen, können Sie eine Verbindung zwischen weißen Wänden, dunklem Holzboden, Mandelschatten für Teppich und Möbel und Anthrazit für dekorative Elemente ausprobieren, die für zusätzlichen Kontrast sorgen. Es wird mit einer Akzentwand vervollständigt, die mit einer Tapete mit Holzstruktur bedeckt ist, die teilweise den Eindruck eines Cottage-Interieurs erweckt.

 

Zarte Energie mit Gelb, Orange, Weiß und Braun

Für diejenigen, die ein Schlafzimmer auf dem Dachboden einrichten und den Raum optisch vergrößern möchten, empfehlen wir die abwaschbare Kalkfarbpalette für das Schlafzimmer: schlichtes Weiß für die Wände sowie eine breite, weiß und gelb gestreifte Decke. Komplett mit textilen und dekorativen Elementen in Rost und Orange sowie Möbeln in dezenten Grautönen. Fügen Sie einen Kontrast zu einem Parkett- oder Massivholzboden in einem dunkelbraunen Ton hinzu.

Die Liste der Farbkombinationen für das Schlafzimmer kann je nach Stil und persönlichen Vorlieben fortgesetzt werden.

Farbkombinationen zum Streichen des Büros

Der Arbeitsbereich hat die Aufgabe, Ihnen zu helfen, sich zu konzentrieren, unnötige Ablenkungen zu vermeiden, und Ihnen gleichzeitig genügend Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um Ihre Kreativität anzuregen und ein hohes Maß an Energie aufrechtzuerhalten. Hier sind einige Kombinationen, die Ihnen helfen können, diese interessante Balance in dem Raum zu schaffen, den Sie für die Arbeit von zu Hause aus ausgewählt haben.

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Grün und Gold

Fühlen Sie sich in der Natur wohl und möchten Sie diesen Zustand in den Raum bringen, in dem Sie arbeiten? Wählen Sie Farben, die zu Ihren Lieblingslandschaften passen. Sie können zum Beispiel wählen für:

– olivgrüne Wände

– dunkelbraune Zimmerei, der Sie einen Tisch im gleichen Ton zuordnen können

– Helle Naturholzregale und Tischplatte für Kontrast

– Holz- oder Holzimitatboden, fast weiß

– Dekorationsgegenstände in Dunkelgrau- und Goldtönen für Ausgewogenheit.

 

weiß und blau

Für diejenigen, die lieber am Meer arbeiten möchten, empfehlen wir als Option eine Kombination, bei der die Wände in einem charmanten Azurblau gehalten werden. Komplett mit Elfenbeinweiß als Farbe für Möbel in Kombination mit Naturholz, um die natürlichen Materialien in wärmeren Tönen, Zierpflanzen und dekorativen oder strukturellen Elementen in Dunkelbraun als Kontrast in den Kontext zu bringen.

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Schwarz und Grau

Benötigen Sie einen strengen Arbeitsbereich, der jede Ablenkungsquelle beseitigt? Sie können gut miteinander auskommen und aus der Auswahl der coolen Farben wählen:

– Dunkelgrau, Holzkohle, für die Wände

– Hellgrau für Kontrast auf Bodenhöhe

– Schwarz für einige Möbel (Sofa, Bürostuhl usw.)

– Weiß für ein wenig Licht, in den Dekorationsgegenständen enthalten

– natürliche Holzdetails für ein wenig Wärme.

 

Pfirsich, rosa Rose und Weiß

Möchten Sie einen weiblichen und zarten Raum schaffen, der immer ein Lächeln auf Ihrem Gesicht behält? Malen Sie die Wände pfirsichfarben, kombinieren Sie einen Bürostuhl im klassischen Stil mit rosaroten Polstern und makellosen weißen Möbeln und setzen Sie dezente blaue und orangefarbene Akzente.

 

Büro in warmen, neutralen Farben

Wenn Sie in einem warmen und freundlichen Dekor arbeiten möchten, aber die Einfachheit neutraler Töne bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, die Mandelfarbe für die Wände und den Teppich zu wählen, ein etwas dunkleres Parkett für den Boden, um Kontrast, Regale und Holz zu schaffen Stuhl in einem rotbraunen Farbton, Golddekorationen und einer schwarzen Vase für das Büro.

 

Wohnzimmerfarben

Wohnzimmer, Esszimmer oder Wohnzimmer – egal wie Sie diesen Raum nennen, seine Aufgabe ist es, Familie und Freunde zusammenzubringen und gleichzeitig einen angenehmen Rahmen für die Freizeit zu schaffen.

Im Gegensatz zu der Situation, in der Sie Farben für das Schlafzimmer auswählen, kann das Wohnzimmer in kräftigen, intensiven Tönen angefahren werden, die Ihre Aufmerksamkeit erregen und Sie herausfordern, sie zu betrachten. Es ist ein Raum, in dem der Geist durch Reize angegriffen werden kann, ohne dass dies eine Unannehmlichkeit darstellt. Wenn es also um Innenmalerei geht, können Sie Ihren Geist ohne Sorgen fliegen lassen. Sie können wählen, ob Sie Rottöne mit Schwarz und Grau oder Blau kombinieren möchten, einen scharlachroten Ton als Grund- oder Akzentfarbe verwenden möchten, Grün mit Lila-Tönen, Lila mit Weiß und Braun usw.

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Elegantes Wohnzimmer in Pink und Grau

Für ein elegantes und elegantes Wohnzimmer empfehlen wir Ihnen, Rosatöne mit Grau- und Weißtönen zu kombinieren, um das Gleichgewicht zu halten. Sie können das rauchige Grau für Wände, Vorhänge, Kissen sowie einen Teppich in blasser Lachsfarbe für das Gleichgewicht, weißen Chiffon für die Tischlerei und Naturholz für den Kontrast und warme Töne für einige Möbelelemente ausprobieren.

 

Warmes Leben in Braun- und Grüntönen

Wenn Sie wärmere Töne bevorzugen, empfehlen wir eine Kombination aus Beige, neutraler Farbe, leicht zu kombinieren, mit Karamellbraun, Pekannussbraun und Salbeigrün. Als Idee empfehlen wir Ihnen, ein geeignetes Beige in der Farbpalette zu suchen, das für die Wände abwaschbar ist, und die Karamellbrauntöne für Textilien (Sofa- und Sesselpolster, Teppiche, Lampenschirm usw.) beizubehalten. Komplett mit Pekannussbraunen Holzmöbeln und Salbeigrün in dekorativen Details wie Kissen oder Schlafsofas, Gemälden usw.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Salbeigrün für die Wände, wenn Sie diesen Farbton in der Farbpalette finden, waschbar, innen und mit den Beige- und Brauntönen im Rest des Rahmens spielen. Denken Sie daran, dass Sie für den Kontrast immer Weiß oder ein sehr dunkles Braun verwenden können, wenn der Raum noch nicht das gewünschte Volumen hat.

 

Mehr Energie mit Gelb und Orange

Für diejenigen, die lebendigere Farbtöne voller Energie wünschen, ist eine Mischung aus Farngrün, hellgelbem Kanarienvogel, weißem Gänseblümchen und orangefarbenem Tiger möglicherweise geeignet. Sie können sich für eine orangefarbene Wand in einem Raum mit drei weißen Wänden entscheiden, wobei Grün und Gelb für Möbel und Dekorationsgegenstände verwendet werden.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Tapete , um eine Wand zwischen einem orangefarbenen und einem grünen Bereich zu teilen, bei dem es sich um eine natürliche Landschaft handelt. Wenn Sie einen energetischen Raum wünschen, aber die kräftigen Farben Sie ermüden, wählen Sie, die Wände in Grün zu färben und Gelb und Orange in den dekorativen Elementen zu kombinieren, wobei Sie mit Massivholzmöbeln in hellen Tönen und weißem Gänseblümchen für Vorhänge und Zimmerei balancieren.

 

Farben für die Küche

Die Grundidee in der Küche ist es, einen entspannten, nicht überfüllten Raum zu schaffen, in dem Sie einfach und bequem kochen können, ohne dass die Augen zu viele Farben oder kräftige Farbtöne satt haben, sondern auch in einer unpersönlichen Farbgebung. Passen Sie die Farben an, um dem Raum Persönlichkeit zu verleihen, ohne zu übertreiben.

 

Grün, Grau und Weiß

Für eine moderne, professionell aussehende Küche, die in der neutralen Zone hell bleibt, können Sie eine Farbkombination zwischen Olivgrün, Anthrazit, Hellgrau und Weiß erstellen. Sie erhalten einen besonderen Look, wenn Sie die Möbelkörper mit grauen und grünen Türen einsetzen, wobei Weiß für die Tischlerei und Hellgrau für die Wände verwendet werden.

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Lila und rot in glänzendem Finish

Sie mögen Pastelltöne, möchten aber keinen guten Garraum? Probieren Sie ein Interieur mit hellbraunem Holzboden, hellgrauen Wänden und Küchenmöbeln in glänzendem, weißem Finish mit lila und hellroten Einsätzen.

 

Kastanienbraun, Orange, Grau und Creme

Sie können eine intime und warme Küche schaffen, indem Sie die Farbe Kastanienbraun mit Orange, Anthrazit und Hellcreme kombinieren, die in Form von Oberflächen aus natürlichen Materialien (Holz, Marmor usw.) ins Haus gebracht werden.

 

Tonkombinationen für ein komfortables Badezimmer

Das Badezimmerdesign berücksichtigt insbesondere den Raum, den Sie zur Verfügung haben, und die Atmosphäre, die Sie schaffen möchten. Wenn Sie es gewohnt sind, lange, entspannende Bäder mit Duftkerzen und Salzen zu nehmen, möchten Sie auf jeden Fall einen komfortablen Raum, in dem Sie sich ausruhen und sich von körperlicher und geistiger Müdigkeit lösen können.

Auf der anderen Seite ändert sich für diejenigen, die kurze Duschen bevorzugen und diesem Raum eine überwiegend praktische Rolle zuweisen, die Perspektive, wobei das Design mehr auf der Funktionalität und Leichtigkeit basiert, mit der das Badezimmer saniert und gewartet werden kann. In Bezug auf die Farbkombinationen für die Malerei, die für waschbaren Kalk bzw. für Fliesentöne verfügbar sind, haben wir daher je nach Rolle des Raums unterschiedliche Richtungen.

 

Entspannendes Bad mit Lachsrosa

Ein sehr einfaches und effektives Design, das Sie in einem kleinen Badezimmer erhalten können, indem Sie den Farbton Lachsrosa als Farbe für die Wände verwenden, kombiniert mit weißen Fliesen, weißem Sanitärartikel, hellen Naturholzmöbeln und vielen Pflanzen, die durch das Grün balancieren Blätter.

 

Einfach und praktisch mit Sahne

Wir empfehlen Ihnen, die Cremefarbe zu verwenden, wenn Sie einen kleinen oder mittleren Raum haben und ein einfaches Design wünschen, das Komfort mit Gleichgewicht effizient kombiniert. Wählen Sie Fliesen im gleichen Cremeton, lassen Sie die Fugen weiß, kombinieren Sie sie mit weißer Sanitärkeramik und natürlich aussehenden Möbeln in einem mittleren Braunton. Fügen Sie Farbe und Persönlichkeit mit grünen Pflanzen oder Handtüchern und blauen dekorativen Elementen hinzu.

Für diejenigen, die in den Luxusbereich ziehen möchten, empfehlen wir das Hinzufügen von goldenen, diskreten dekorativen Elementen sowie LEDs, die Volumen und Tiefe erzeugen.

Farbkombinationen für die Inneneinrichtung

Luxusbad mit dunkelblau, grau und gold

Für dieses Konzept empfehlen wir Ihnen, Fliesen in Marmoroptik mit grauen Einsätzen und Fliesen mit Grautönen und goldenen dekorativen Details zu wählen. Waschen Sie die Wand, an der die Badewanne dunkelblau ist, weiß, verwenden Sie das Gold im Spiegelrahmen und als Finish für die Badewanne und die Waschbeckenhähne. Suchen Sie nach Sanitärartikeln im gleichen Blauton oder ersetzen Sie sie durch Schwarz.

 

Minimalistische Eleganz in Weiß, Grau und Naturholz

Wenn ein geladener Farbton nicht Ihr Stil ist, bieten wir einen leichteren Ansatz mit sehr hellgrauen Böden, Holzoptik, Wänden und Decken in reinweißer, weißer Tischlerei und Sanitärkeramik sowie dunkelgrauen Akzenten durch die Maske. Waschbecken. Fügen Sie ein paar Regale aus lackiertem Holz in einer hellroten Creme hinzu, auf die Sie Töpfe mit Pflanzen für zusätzlichen Kontrast und Vitalität stellen können.

0 replies on “Farbkombinationen für die Inneneinrichtung”