Doppelverglasungstür und was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr Schloss ersetzen möchten

Doppelverglasungstür und was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr Schloss ersetzen möchten

Der Kauf einer doppelt verglasten Tür ist mit geringen Kosten verbunden und die Wartung ist einfach, da das Material nicht feuchtigkeitsempfindlich ist. Dank der Innenräume bietet die Zimmerei eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung. Die PVC-Tür kann mit dem Schlüssel oder durch Anheben des Griffs geschlossen werden. Der Griff ist mit einer Feder versehen, die die Verriegelung gewährleistet und deren Elastizität mit der Zeit nachlässt, sodass Sie möglicherweise die Verriegelung ändern müssen.

Wenn Sie über eine doppelt verglaste Tür nachgedacht haben, erfahren Sie in unserem Artikel, welche Vorteile Sie haben, worauf Sie beim Kauf achten müssen und wie Sie den Frosch selbst ersetzen können, ohne spezielle Hilfe zu benötigen.

Warum sollten Sie eine doppelt verglaste Tür wählen?

Doppelverglaste Türen haben im Vergleich zu anderen Modellen einen niedrigeren Preis, daher sind sie eine inspirierende Wahl für diejenigen, die ein kleines Budget haben, aber etwas ändern möchten. PVC-Tischlerei verrottet oder rostet nicht und behält daher ihr Aussehen für lange Zeit.

Darüber hinaus ist das Material nicht feuchtigkeitsempfindlich, sodass Sie die gesamte Oberfläche ohne spezielle Lösungen mit einem feuchten Tuch abwischen können. PVC-Türen bieten im Vergleich zu anderen Materialien eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung.

Sie werden die Geräusche nicht hören und die Temperatur im Haus wird hoch bleiben. Aus ästhetischer Sicht kann die Tischlerei eine Vielzahl von Farben und Mustern aufweisen, sodass Sie die Wahl der Tür haben, die am besten zum Außendesign des Hauses passt.

Doppelverglasungstür und was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr Schloss ersetzen möchten

Einige Informationen zum doppelt verglasten Türschloss

Die doppelt verglaste Tür am Eingang ist mit einem widerstandsfähigen Hochleistungsschloss versehen. Die mit Mehrpunktverschluss wird im Allgemeinen für Außentüren verwendet, da sie einen erhöhten Schutz bietet und somit Kriminelle in Schach hält und am häufigsten bei PVC-Türen zu finden ist.

Selbst wenn wir möchten, dass der Frosch so lange wie möglich arbeitet, bricht er nach einer bestimmten Zeit zusammen, sodass Sie ihn ändern müssen. Alle Elemente bestehen aus strapazierfähigen Materialien, aber meistens wird die Feder, die den Griff angehoben hält, beschädigt, um die Tür zu verriegeln.

Mit der Zeit hat es nicht mehr die gleiche Härte, und wenn es bricht, können Sie es nicht einzeln ändern, sondern müssen das gesamte Schließsystem ersetzen. Um das Modell jedoch anhand Ihrer Tür genau identifizieren zu können, müssen Sie vor dem Einkauf einige Messungen vornehmen.

Nehmen Sie die Messungen vor und finden Sie heraus, welches Modell das richtige ist

Das Modell des doppelt verglasten Türschlosses ist mit Sild ausgestattet. Um die Griffe montieren zu können, müssen Sie den Abstand zwischen Griff und Schloss ermitteln. Der erste wird von der Mitte des Griffs in der Mitte des Schlossgehäuses aus gemessen.

Die zweite besteht darin, den Abstand zwischen der Mitte des Quadrats (dem Loch für die Griffstange) und der Mitte des Gehäuses für den Zylinder zu ermitteln. Der Schlafabstand ist, wenn der Frosch zerlegt wird. Positionieren Sie ein Roulette-Rad am Rand des Schlosses und bewegen Sie es zum Schlüsselloch.

Analysieren Sie sorgfältig andere Elemente der Tür

Wenn Sie die Platten wechseln möchten, müssen Sie die Länge der Tür genau messen. Wenn die Tür aus zwei Kanten besteht, benötigen Sie mehr Sperrholz.

Die Türen können rechts oder links geöffnet werden. Die Öffnungsrichtung wird durch die Seite bestimmt, an der sich die Scharniere befinden. Analysieren Sie sorgfältig die Bedeutung der Verriegelungszunge, damit das Schloss in die Tür passt. Sie kann geändert werden, wenn Sie das Sicherheitselement abschrauben und das Hindernis drehen.

Achten Sie auf die Art des Verschlusses

Doppelverglasungstüren haben mehrere Schließsysteme. Einige Modelle sind mit einem Griffschloss ausgestattet, andere mit einem Schlüssel. Diejenigen der ersten Kategorie haben ein spezielles System im Griff integriert.

Um die Tür zu verriegeln, müssen Sie die Riegel durch Anheben des Griffs verriegeln. Modelle, die mit einem Schlüssel verriegelt werden, sind einfacher zu verwenden, da sie unten am Schloss einen Zylinder haben. Um den Zugang zu blockieren, müssen Sie den Schlüssel in der Nabe drehen.

Doppelverglasungstür und was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr Schloss ersetzen möchten

Befolgen Sie ein paar einfache Schritte und ersetzen Sie den Frosch selbst

Nach der Analyse der Auswahl an Yale und Türschlössern und dem Kauf des richtigen Modells ist die Montage einfach. Um den alten Frosch zu entfernen, müssen Sie zuerst mit der Nabe beginnen. Es wird normalerweise mit einer Schraube an der Seite der Tür befestigt. Nachdem Sie es abgeschraubt haben, müssen Sie es leicht nach außen ziehen, bis es aus dem Platz kommt. Dann die Dichtungen abschrauben.

Nach dem Entfalten können Sie die Abdeckungen des Frosches entfernen. Mehrere Griffe sind gecrimpt, sodass sie nach dem Lösen der Schilde abgenommen werden können. Beim ersten Mal wird das Teil ohne Metallstab entfernt und später beim Befestigen der Abdeckplatte.

Nach dieser Phase müssen Sie mit dem Entfalten der Gegenplatte beginnen. Lösen Sie mit einem Bohrer alle Schrauben von unten nach oben. Sie können diesen Vorgang auch mit Hilfe eines Sternschraubendrehers durchführen, er dauert jedoch länger als mit einem elektronischen Gerät. Am Ende leicht an der Metallseite ziehen, bis der Frosch aus dem Platz kommt.

Die Montage ist nicht sehr kompliziert, insbesondere wenn Sie ein Mehrpunktschloss mit angebrachter Platte wählen. Nachdem Sie die Richtung der Zungenöffnung je nach Türtyp geändert haben, müssen Sie das Schloss in den dafür vorgesehenen Raum einsetzen. Befestigen Sie dann die Platte zusammen mit der Nabe.

Schieben Sie den Zylinder, bis sich der Schlüssel leicht drehen lässt, und fangen Sie ihn mit einer Schraube ein, die Sie in die Seite der Arbeitsplatte schrauben. Der nächste Schritt besteht darin, die mit dem Griff gelieferte Abschirmung einzusetzen, an der die Stange befestigt ist, um die Verbindung zwischen dem Griff und dem Schloss sicherzustellen. Anschließend wird die zweite Abdeckung auf der gegenüberliegenden Seite positioniert und mit der Befestigung der Befestigungselemente im oberen und unteren Teil begonnen.

Der letzte Schritt besteht darin, das Sperrholz mit Schrauben zu befestigen. Sie können diesen Vorgang von oben starten, da auf diese Weise keine Gefahr des Biegens der Metallstange besteht.

Um sicherzustellen, dass der Griff und die Nabe ordnungsgemäß funktionieren, schließen und öffnen Sie die Tür mehrmals und überprüfen Sie dann das Verriegelungssystem, indem Sie den Griff anheben und den Schlüssel in der Nabe drehen.

0 replies on “Doppelverglasungstür und was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr Schloss ersetzen möchten”