Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors

Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors

Geschmacksdiffusoren bieten mehr als nur Luftgeruch. Von der Aufrechterhaltung des emotionalen Gleichgewichts und der Reinigung der Raumatmosphäre bis zur Behandlung von Schlaflosigkeit und Schmerzen können diese Geräte zur Lösung einer Vielzahl von Problemen eingesetzt werden.

 

Da sie viel einfacher zu verwenden und zu warten sind als die klassischen Keramiklampen, mit denen flüchtige Verbindungen aus ätherischen Ölen freigesetzt werden, sind Aromadiffusoren in immer mehr Haushalten, Büros und Spas vorhanden. Wenn Sie ein solches Gerät für das Kinderzimmer, das Wohnzimmer oder das Schlafzimmer kaufen möchten, sich aber immer noch nicht sicher sind, ob es das Geld wert ist, laden wir Sie ein, mehr über die Vorteile zu erfahren, die es Ihnen bieten kann.

 

Mehr als nur riechen

Im Gegensatz zu Sprüh- oder automatischen Geruchsgeruchssystemen, die mit synthetischen Duftlösungen arbeiten, sind die in Aromadiffusoren verwendeten ätherischen Öle natürlich und für die Atemwege viel sicherer. Aus diesem Grund werden sie besonders für Räume bevorzugt, in denen kleine Kinder oder Menschen mit gesundheitlichen Problemen leben. Aber seien Sie auch in diesem Fall vorsichtig, die Qualität des verwendeten Öls ist sehr wichtig.

Darüber hinaus haben ätherische Öle therapeutische Wirkungen, die Sie niemals erhalten, wenn Sie ein Raumspray sprühen oder einen im Supermarkt gekauften Gel-Lufterfrischer einsetzen.

 

Anpassungsfähigkeit an körperliche und geistige Verfassung

Da Sie die verwendete Essenz jedes Mal ändern können, wenn Sie den Tank eines Lautsprechers mit Wasser füllen, ist es sehr einfach, immer genau die Atmosphäre zu schaffen, die Sie benötigen. Bist du zu aufgeregt, um zu schlafen? Verwenden Sie Öle, die Ihnen beim Entspannen helfen. Fühlen Sie sich müde und haben noch Arbeit zu erledigen? Wählen Sie aus dem Set die Flasche mit den Parfums aus, die Ihnen helfen, Energie und Aufmerksamkeit zu gewinnen. Fühlst du eine Erkältung? Entscheiden Sie sich für ein Öl, das die Luft in Ihrem Haus desinfizieren kann.

 

Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors

Es hilft dir, besser zu schlafen

Es reicht nicht aus, früh ins Bett zu gehen, um so viele Stunden wie möglich zu schlafen. Damit sich Ihr Körper morgens belebt fühlt, ist es ebenso wichtig, sich gut auszuruhen, tief und ohne Unterbrechungen zu schlafen.

Geschmacksdiffusoren sorgen für einen guten Schlaf während der ganzen Nacht und halten die Luft reich an Verbindungen, die die Entspannung anregen, wie Linalool und Linalyl. Sie wirken auf den Spiegel von Serotonin und Dopamin, Hormonen, die für die Qualität Ihrer Ruhe verantwortlich sind.

Zu den wirksamsten Ölen, die dem Körper helfen, sich besser auszuruhen, gehören Lavendel, Sandelholz, Bergamotte, Kamille, Mandarine, süßer Majoran und Nard.

 

Stimuliert das Immunsystem

Viele der ätherischen Öle, die Sie in einem Aromadiffusor verwenden können, enthalten Verbindungen mit antiviraler, antibakterieller und antimykotischer Wirkung, die das Abwehrsystem Ihres Körpers unterstützen. Sie erreichen den Körper durch Einatmen und solange die Verbindungen in Form von Dämpfen in die Luft freigesetzt werden, werden die Keime bereits vor Erreichen des Körpers abgestoßen. Einige Öle stimulieren auch das Immunsystem, indem sie die Durchblutung und die Lymphzirkulation verbessern.

Zum Beispiel hat Zitronenöl eine immunstimulierende Wirkung und hilft dem Körper, die Grippe, E-Coli-Infektionen und einige Staphylokokkenstämme zu bekämpfen. Eukalyptus ist eine echte Hilfe bei der Entstauung der Nebenhöhlen und wirkt auch gegen Candida. Ebenso wirksam sind die Essenzen Rosmarin, Teebaum, Zimt und Nelken.

 

Erfrischt die Atmosphäre

Die meisten Geschmackslautsprecher werden hauptsächlich verwendet, um den Geruch eines Raums zu verändern. Wenn Sie zum Beispiel in einem alten Haus leben, in dem Sie, egal wie viel Sie lüften, immer noch einen verdammten Luftstatus verspüren, kann ein solches Gerät Ihnen helfen, die Luft vollständig zu verändern.

Zu den besten Ölen, die Sie verwenden können, um unangenehme Aromen im Haushalt loszuwerden, gehören Grapefruit, Bergamotte, Orange und Zitronengras. Ihr frischer und energetischer Duft deckt den unerwünschten Geruch wirksamer ab.

 

Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors

Beseitigt Traurigkeit und Nervosität

Hatten Sie einen langen und harten Arbeitstag oder fühlen Sie sich durch persönliche Probleme traurig und fast depressiv? Sie können schlechte Laune bekämpfen, indem Sie die Eigenschaften einiger nützlicher ätherischer Öle nutzen, die Ihnen helfen, sich besser zu fühlen.

Wir empfehlen Bergamottenöl, Lavendel, Ylang Ylang, Orangen, Sandelholz, Rosmarin, Myrrhe, Weihrauch, Basilikum, Roinita, Salbei, Jasmin, Vetiver oder Rose.

Aber Sie müssen nicht warten, bis Sie sich gut fühlen, um von ihren Eigenschaften zu profitieren. Finden Sie die Optionen, die Ihnen am besten gefallen, und lassen Sie sich von Zeit zu Zeit verwöhnen, um die Luft Ihres Zuhauses mit Ihrem natürlichen Lieblingsduft zu bereichern.

 

Es hilft Ihnen, Ihren Appetit auszugleichen

Studien zeigen, dass das Einatmen bestimmter in ätherischen Ölen enthaltener Verbindungen dem Körper ein Sättigungsgefühl verleiht und den Appetit verringert. Darüber hinaus wirken sie entspannend und energetisierend und begrenzen das zwanghafte Essen, das durch Müdigkeit und Stress angeregt wird.

Empfohlene Öle für diejenigen, die mit Gewicht zu kämpfen haben, sind Grapefruit, Orange, Lavendel, Patschuli und Ylang Ylang.

 

Verbessert die kognitiven Funktionen

Dies ist der Grund, warum sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, einen Geschmacksdiffusor nicht für zu Hause, sondern für das Büro zu kaufen. Öle wie Basilikum, Zitronengras, Rosmarin, Minze und Mandarine regen das Gedächtnis, die Aufmerksamkeit und das Denken an.

Inspirierte natürliche Verbindungen wirken sich sowohl auf Ihren Allgemeinzustand aus, helfen Ihnen, ruhiger zu sein und Probleme leichter zu analysieren, als auch auf hormoneller Ebene und verbessern die Wahrnehmungskraft.

 

Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors

Reduzieren Sie die Kosten für medizinische Behandlungen

Die Verwendung eines Diffusors, der das Versprühen natürlicher ätherischer Öle ermöglicht, ist eine vorbeugende Maßnahme, um den Gesundheitszustand zu unterstützen und das erhöhte Krankheitsrisiko aufgrund von Stress, Müdigkeit und Inspiration einer weniger gesunden Luft zu verringern. Durch die Verwendung eines solchen Geräts reduzieren oder eliminieren Sie die Kosten für den Konsum von Kaffee, medizinischen Tees und Konsultationen oder Medikamenten.

 

Befreie dich von den Schmerzen

Die von einem automatischen Diffusor freigesetzten ätherischen Öle können Ihnen dabei helfen, Muskel- und Gelenkschmerzen erheblich zu reduzieren. Essenzen wie Kamille, Lavendel, Majoran, Minze, Rosmarin oder Thymian wirken analgetisch und beruhigend und können Ihnen helfen, wenn Sie sich in Ihren Muskeln oder Gelenken unwohl fühlen.

0 replies on “Die Vorteile der Verwendung des Aromadiffusors”