Die besten Solar panels Kits

 

Die besten Solar panels Kits

So wählen Sie ein gutes Solar-Kit

Einkaufsführer

Angesichts der Tatsache, dass Rechnungen von Jahr zu Jahr teurer werden, wenden sich immer mehr Benutzer Solar-Kits zu, die entweder zum Erhitzen von Wasser oder zur Bereitstellung von Strom als alternative, erneuerbare und kostenlose Energiequelle dienen Dies erweist sich auf lange Sicht als rentable Lösung, trotz der ernsthaften Investition, die sie derzeit voraussetzen.

Da es auf dem Markt relativ neue Produkte gibt, wissen nur wenige, welches Modell zu entscheiden ist, und wissen, dass die Auswahl eines Sets nach persönlichen Bedürfnissen neben der Installation eine äußerst schwierige Aufgabe ist, insbesondere wenn keine wesentlichen Informationen vorliegen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diesen Leitfaden zu lesen, um herauszufinden, was die wichtigsten Auswahlparameter sind und wo Sie Solar-Kits zu guten Preisen bei den anderen interessierten Personen finden können.

Die besten Solar panels Kits

Plattentyp: In Anbetracht der Tatsache, dass diese Komponente die wichtigste im gesamten Satz ist, lohnt es sich, nach der Klasse zu fragen, zu der sie gehört, in Bezug auf das Prinzip der Wärmeerfassung und die Konstruktionseigenschaften. Fachleute unterscheiden zwei Hauptkategorien von Paneelen: Wärme- und Photovoltaik.

Die erstgenannten werden hauptsächlich zum Erhitzen von Brauchwasser, Schwimmbädern, Whirlpools usw. verwendet, da sie im Winter einen Prozentsatz von 60 – 80% der erforderlichen Menge und im Sommer 100% des Gesamtvolumens liefern können, was Sie also nicht tun müssen dafür den Kessel oder den Kessel im Haus anrufen, was implizit niedrigere Rechnungen bedeutet. Sie sind wiederum in zwei Varianten erhältlich.

Auf der einen Seite finden Sie Thermopaneele mit Vakuumröhren aus zylindrischen Teilen aus Borosilikatglas, die eine einfache Wartung (sammelt nicht viel Staub) und eine höhere Effizienz versprechen, da die Sonnenstrahlen senkrecht zu mehreren Richtungen fallen.

Andererseits werden flache Alternativen diskutiert, da sie mehr Ablagerungen auf ihrer Oberfläche zurückhalten und eine geringere Ausbeute garantieren. Dank der Konstruktion von Kupferplatten, die in einem Aluminiumrahmen eingeschlossen und mit Glas bedeckt sind, ist die Verträglichkeit mit Klimazonen erhöht. Genauer gesagt passen sie in die meisten geografischen Regionen und sind einfacher auszuwählen.

Photovoltaik-Module nutzen Sonnenwärme, um Strom für den sofortigen Gebrauch oder zur Speicherung in einer Batterie mit einer beträchtlichen Kapazität zu erzeugen. Dies ist der Unterschied zwischen ihnen und Wärmemodellen (flach oder mit Vakuumröhren). Sie werden auch nach der Art der Komponentenzellen unterteilt, wobei die häufigsten: monokristalline, polykristalline und dünne Schichten sind.

Bemerkenswert in Bezug auf die Effizienz sind die Varianten einer reinen Siliziumader, da sie die Möglichkeit haben, etwa 15 – 20% der gesamten empfangenen Strahlungsmenge in Elektrizität umzuwandeln.

Sie werden auch als monokristalline Photovoltaik-Module (sc-Si) bezeichnet und stellen die Empfehlung vieler Meinungen zu den besten Solar-Kits dar, da sie eine Lebensdauer von über 25 Jahren haben (bei ordnungsgemäßer Wartung). Es wird jedoch zu einem hohen Preis verkauft.

Polykristalline Modelle (mc-Si) sind billiger, da sie aus Siliziumresten und nicht aus einer reinen Ader bestehen. Sie sind am Auftreten von Glasscherben und ungleichmäßiger Farbe zu erkennen und bieten eine Ausbeute von etwa 13-16%, die im Zeitverlauf nicht so gut erhalten bleibt wie im Fall von sc-Si.

Dünnschichtplatten können amorphes Silizium (α-Si), Cadmiumtellurid (CdTe) oder Kupfer-Indium-Gallium-Selenid (CIGS) sein. Es zeichnet sich durch niedrige Kosten, angenehmes Design, gute Flexibilität und erhöhte Temperaturtoleranz aus, dh der Wirkungsgrad wird nicht durch hohe Hitze oder Schatten beeinflusst. Sie können jedoch nur 6-12% der eingefangenen Sonnenstrahlung in Elektrizität umwandeln.

Darüber hinaus sind kürzlich Hybridsolarmodule auf den Markt gekommen, die praktisch eine monokristalline Schicht mit einem amorphen Dünnfilm kombinieren, um die Leistung in Situationen mit schwachem Licht zu optimieren. Logischerweise ist es eines der teuersten Produkte, da der Herstellungsprozess komplizierter ist.

Die besten Solar panels Kits

Verwendung: Bevor Sie sich für ein Solar-Kit oder ein anderes entscheiden, müssen Sie genau wissen, wo und wie Sie es verwenden werden: zu Hause oder für den Wohnwagen? Es ist vorzuziehen, dies klar zu wissen, aus dem einfachen Grund, dass jeweils ein bestimmtes Modell mit Photovoltaikmodulen empfohlen wird.

Zum Beispiel sind netzgekoppelte Systeme für Wohnräume gedacht, die bereits an den Strom angeschlossen sind, aber darauf abzielen, die Rechnungskosten umweltfreundlich und natürlich effizient zu senken.

Sie versorgen Sie mit der Energie, die Sie an günstigen Tagen benötigen, und ermöglichen es Ihnen, so viele Watt aus dem nationalen Stromnetz zu verbrauchen, wie Sie benötigen, wenn Sie aufgrund der Wetterbedingungen nicht genügend produzieren.

Daher funktioniert es als zusätzliches System und hat keine Batterien. Der gesamte an einem Tag erzeugte Stromüberschuss wird in das Netzwerk “eingespeist”, sodass Sie nicht die Möglichkeit haben, Energieressourcen zu sammeln, weshalb dies für andere Anwendungen nicht empfohlen wird.

Off-Grid-Photovoltaik-Kits (eigenständige Photovoltaik-Kits) werden normalerweise als tragbar bezeichnet, da sie auf allen Ihren Reisen (mit Wohnwagen, Angeln und / oder Camping) sowie in Cottages verwendet werden können, in denen keine Verbindung besteht. Aktualisiert.

Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein Gerät enthalten, das die tagsüber entstehende Energiemenge speichert, sodass Sie nachts Strom haben. Mit anderen Worten, es arbeitet autonom.

Obwohl viele Hersteller angeben, ob ein bestimmtes Solarkit netzgekoppelt oder unabhängig ist, möchten wir darauf hinweisen, dass das erstere mit einem Wechselrichter und einigen Panels geliefert wird, die in Reihe installiert sind und normalerweise 40, 50 oder 60 Zellen enthalten mit einer Batterie haben oft 36 oder 72 Einheiten (“Zellen”) und einen Laderegler, dessen Aufgabe es ist, die Arbeitsspannung einzustellen. So wissen Sie, wie Sie sie nach den konstruktiven Merkmalen unterscheiden können, das Design kann ähnlich sein.

Produktivität: Dies hängt in hohem Maße von der mit Sonnenkollektoren ausgestatteten Dachfläche ab, dh von ihrer Größe und den Wetterbedingungen (ob sie günstig sind oder nicht).

Bei Thermosets wird davon ausgegangen, dass 30 bis 40 Vakuumröhren im Allgemeinen eine ausreichende Kalorienkapazität bieten, um das erforderliche Brauchwasser für 2 bis 4 Personen (ein 200-l-Kessel) zu erwärmen. Mit anderen Worten, ein Quadratmeter Solarpanel ist ideal für ein Volumen von 50 Litern.

Andererseits haben Photovoltaik-Kits einen optimalen Wirkungsgrad im Bereich von 20 bis 30 ° C, wobei die höheren oder niedrigeren Werte eine Abnahme des Wirkungsgrads bedeuten. Im Prinzip erscheint die maximale Leistung in der technischen Datei des Produkts, die von Modell zu Modell unterschiedlich ist. Eine Platte (abhängig von der Größe und Art der eingebauten Zellen) produziert zwischen 40 und 300 W.

In diesem Fall ist es erforderlich, den durchschnittlichen Tagesverbrauch anspruchsvoll zu berechnen, insbesondere wenn Sie den Stromverbrauch aus dem nationalen Netz einstellen möchten.

Die besten Solar panels Kits

Installation und Wartung: Es wird empfohlen, dies von qualifiziertem und spezialisiertem Personal durchzuführen, um keine Aspekte auszulassen. Dies führt zu Schäden an der Ausrüstung.

In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, die Paneele nach Süden und so zu platzieren, dass eine Neigung von 15 Grad erreicht wird, um eine längere Betriebsdauer während eines Tages bzw. einen selbstreinigenden Effekt zu gewährleisten.

Außerdem muss der Kreislaufdruck in regelmäßigen Abständen überprüft werden: Wenn die identifizierten Werte niedrig sind, muss ein solares Frostschutzmittel eingefüllt werden.

Bevor Sie jedoch einen Handwerker anrufen, um das System zu installieren, sollten Sie sicherstellen, dass das Set alle erforderlichen Komponenten enthält: Verbindungskabel, Regler oder Wechselrichter, Batterie, Schalttafeln und Kessel (falls zutreffend), wobei das beste Solarkit a ist Vervollständigen Sie eine und ersparen Sie sich so die Suche nach fehlenden Teilen in anderen Geschäften.

Wenn Sie diesen Leitfaden bis zum Ende gelesen haben, wissen Sie jetzt, welche Auswahlkriterien Sie bei der Entscheidung anwenden müssen. Es bleibt jedoch nur eine Frage offen: “Wo finde ich ein Solarkit zu einem guten Preis für alle Käufer?”. Sie finden praktische Angebote, die an Ihr Budget angepasst sind, sowie erweiterte Garantien.

Empfohlene Modelle im Jahr 2021

Idella Smarty One ISMO 8 × 1 – 500,2BS

Die besten Solar panels Kits

Eines der besten Solar-Kits für die Warmwasserbereitung ist laut Anwendern das Set der deutschen Marke Idella. Es wird mit 8 flachen Thermopaneelen geliefert, die mit jedem Klima kompatibel sind. Daher sind sie geeignet, unabhängig davon, ob Sie in der Ebene oder in den Subkarpaten leben.

Darüber hinaus enthält es einen Tank mit einem Fassungsvermögen von 500 l, der für große Familien oder diejenigen empfohlen wird, die eine erhebliche Menge an heißem Wasser benötigen. Tatsächlich verfügt der Kessel über zwei Spulen, sodass Sie ihn an die herkömmliche Wärmequelle anschließen können, nicht nur an Sonnenkollektoren, sodass er im Winter oder bei schlechtem Wetter effizient ist.

Es handelt sich um ein komplettes Kit, das zusätzlich zu den bereits erwähnten Elementen 2 Dosen Glykol (Frostschutzmittel) von jeweils 10 kg, 32 Montagehalterungen, Steuerung, Station mit Pumpgruppe und Expansionsgefäß enthält. Mit anderen Worten, es ist zur Installation bereit.

Leistungen:

Es kann eine Gesamtmenge von 500 l erhitzen, genug für Familien mit einer großen Anzahl von Mitgliedern.

Es kommt mit einer großzügigen 5-Jahres-Garantie.

Die Sonnenkollektoren sind flach und beweisen ihre Effizienz in jeder Region des Landes.

Die Wartung ist einfach, insbesondere da das Set das für Wartungsarbeiten erforderliche Frostschutzmittel enthält.

Nachteile:

Es ist ein teures Kit, das eine ernsthafte Investition erfordert.

 

Zantia Thermosiphon Premium 1

Die besten Solar panels Kits

Wenn Sie nach einem kompletten Solarkit für die Warmwasserbereitung suchen, kann Zantia Thermosiphon Premium 1 eine kluge Entscheidung sein, insbesondere wenn Ihre Familie nicht mehr als 4 Mitglieder hat, da es eine Menge von 150 l Flüssigkeit liefern kann .

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es in der kalten Jahreszeit funktioniert und Ihnen hilft, die Kosten für Rechnungen das ganze Jahr über zu senken. Darüber hinaus wird die Platte nach den neuesten Technologien hergestellt, sodass die 20 Vakuumröhren lasergeschweißt und mit hochfestem Glas bedeckt werden, wodurch die Wärmeübertragung schnell erfolgt und das Produkt eine bemerkenswerte Lebensdauer aufweist.

Das Paket enthält alle für die Installation erforderlichen Elemente: einen 150-l-Kessel, einen 1,96 m2 großenSolarkollektor, eine Tragstruktur, Frostschutzmittel, Ventile und die entsprechenden Anschlüsse, sodass Sie keine weitere Investition tätigen müssen.

Leistungen:

Es ist ein Solar-Kit für das Haus, das 3-4 Personen mit dem notwendigen Warmwasser versorgen kann.

Es funktioniert auch im Winter, sodass Sie das ganze Jahr über Rechnungen sparen können.

Es ermöglicht die Montage entweder auf dem Dach oder auf der Terrasse und nimmt nur sehr wenig Platz ein (1,96 m2).

Es hat eine 10-jährige Garantie.

Nachteile:

Es ist kein mobiles Solar-Kit, daher können Sie es nicht für Ihren Wohnwagen verwenden.

 

Solaro 135 Inox

Die besten Solar panels Kits

Dieses Set gehört zur Kategorie der Solarkits mit Thermopaneelen und wurde speziell für die Erwärmung des Brauchwassers entwickelt, das jedes moderne Haus benötigt. Es zeichnet sich durch eine optimale Produktivität für die Klasse aus, zu der es gehört, und gewährleistet die erforderliche Menge für etwa 3 Personen.

Es besteht aus einem 135-l-Tank aus Edelstahl – was bedeutet, dass er verschleiß- und korrosionsbeständig ist – und einer Platte mit 15 Vakuumröhren mit doppelwandigen Wänden, die eine Fläche von 1,2 m2einnehmen, wird extrem schnell gereinigt (weil es die Ablagerung von Staub und Schmutz nicht erleichtert) und eine Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren hat, abhängig von der Härte des Wassers.

Darüber hinaus enthält das Set ein Hilfsschiff mit einem 5-Liter-Schwimmer, einer Halterung und Befestigungselementen (Schrauben, Muttern usw.), weshalb viele sagen, dass es sich um ein billiges und gutes Solar-Kit handelt, zumal es von einem profitiert Garantie. für 24 Monate.

Leistungen:

Die Wartung ist einfach, die Vakuumröhren halten eine kleine Menge Schmutz zurück.

Sie können es selbst installieren, wenn Sie über ein Minimum an Kenntnissen verfügen, sodass Sie keinen Spezialisten bezahlen müssen.

Die Haltbarkeit ist dank der Herstellungsmaterialien (Edelstahl, Borosilikatglas) hoch.

Es nimmt sehr wenig Platz auf dem Dach ein und lässt genügend freien Platz, um weitere Paneele hinzuzufügen.

Nachteile:

Es funktioniert nur bei positiven Temperaturen, daher müssen Sie im Winter eine herkömmliche Energiequelle verwenden.

 

Solar Pro 105

Die besten Solar panels Kits

Dieses Modell ist ein Solar-Kit zu einem guten Preis, das für alle geeignet ist, die nicht viel Geld haben, aber solche Geräte kaufen möchten. Es wird mit einer Platte aus 15 Vakuumröhren (4,7 x 150 cm) aus Borosilikatglas mit einem Tank mit einem Fassungsvermögen von 105 l und einem Hilfsgefäß mit Schwimmer präsentiert, dessen Aufgabe es ist, die Leistungsregelung zu ermöglichen.

Da es leicht abzuleiten ist, gehört es zur Klasse der thermischen Produkte, die zum Erhitzen von Brauchwasser geeignet sind und für kleine und mittlere Familien und Haushalte geeignet sind, in denen der Flüssigkeitsbedarf nicht sehr hoch ist.

Es hat eine längere Lebensdauer von 17 bis 20 Jahren und hilft, Einsparungen von etwa 80% bei den Gas- oder Stromrechnungen zu erzielen. Wir erinnern Sie auch daran, dass es zusammen mit einer 24-monatigen Garantie verkauft wird.

Leistungen:

Es wird ohne allzu großen Aufwand gewartet, da die Rohre (dank ihrer Form) keine Staubablagerung zulassen.

Da es täglich 105 Liter heißes Wasser liefert, zahlen Sie viel weniger für Ihre Rechnungen.

Sie genießen das Kit lange, weil es aus verschleißfesten Materialien besteht (Borosilikatglas – Rohre, Edelstahl und verzinktes Blech – der Tank).

Es hat ein vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis, zumal es mit einer Garantie geliefert wird.

Nachteile:

Es ist nur zwischen März und November effizient, im Winter müssen Sie den Kessel benutzen.

 

Idella IDL80W38A

Die besten Solar panels Kits

Für Menschen, die ein tragbares Solar-Kit benötigen, empfehlen wir das Modell der Marke Idella. Es gehört zur Kategorie der Photovoltaikprodukte, die in der Lage sind, die empfangene Strahlung in Elektrizität umzuwandeln und eine maximale Leistung von 80 W zu gewährleisten.

Es verfügt über einen Laderegler (12/24 V und 10 A), um die Spannung so einzustellen, dass Sie verschiedene Geräte versorgen können, und einen Akku (12 V und 38 Ah), der bis zu 456 W speichern kann zu Ihrer Verfügung Strom und Nacht oder wenn die Wetterbedingungen ungünstig sind.

Es handelt sich um ein autonomes (eigenständiges) System, daher können Sie es erfolgreich für Wohnwagen, Camping, Chalets ohne Anschluss an das nationale Stromnetz oder einfach zu Hause verwenden, um eine 20-W-Beleuchtungslampe mit Strom zu versorgen. Der Verkauf erfolgt zu einem Preis, der für jedermann zugänglich ist , zusammen mit einer 24-monatigen Garantie.

Leistungen:

Es hat ein kompaktes Design und nimmt viel Platz ein.

Es profitiert von einer 24-monatigen Garantie.

Es gehört zur Klasse der netzunabhängigen Kits, hat also eine Batterie und ist tragbar.

Es hat ein umfangreiches Dienstprogramm und kann für viele Anwendungen verwendet werden.

Nachteile:

Das Paket enthält keinen Wechselrichter, daher müssen Sie ihn separat kaufen.

 

0 replies on “Die besten Solar panels Kits”