die beste gesichtscreme für trockene haut

Wie wählst du die beste Gesichtscreme aus? Welche Inhaltsstoffe und Eigenschaften sollte die richtige Gesichtscreme für Sie haben? Lesen Sie unseren Leitfaden und wählen Sie informiert.

Die Beste Gesichtscreme Schönheit ist eine der zerbrechlichsten Eigenschaften, die eine Frau haben kann. Daher ist es wichtig, dass sie sie so gut wie möglich beibehält. Ein schöner Teint ist ein gesunder Teint mit einem jugendlichen Aussehen.

Da das Gesicht oft unsere Schönheit bestimmt, ist es wichtig, die Haut des Gesichts gut zu pflegen. Dies bedeutet in den meisten Fällen die Verwendung einer geeigneten Gesichtscreme.

Die beste Gesichtscreme sorgt für ein hydratisiertes und strahlendes Erscheinungsbild der Haut und verleiht der Berührung ein angenehmes und feines Gefühl. Auf lange Sicht hilft es, die Hautelastizität aufrechtzuerhalten und eine übermäßige und unansehnliche Pigmentierung der Haut zu verhindern.

Finden Sie heraus, wie Sie eine gute Gesichtscreme wählen können, damit Sie immer mit Ihrer Schönheit beeindrucken.

Top 3 empfohlene Gesichtscremes

Warum eine gute Gesichtscreme wählen?

Derzeit kommt die Gesichtshaut in direkten Kontakt mit mehreren schädlichen Faktoren. Verschmutzung, Sonneneinstrahlung und extreme Temperaturbedingungen können die Haut schwer schädigen, was zu dermatologischen Problemen oder vorzeitiger Hautalterung führen kann.

Die Beste Gesichtscreme 1 Daher braucht jede Frau eine gute Gesichtscreme , die den Bedürfnissen ihrer Haut am besten entspricht. Das Problem tritt auf, wenn Sie eine für Ihre Haut geeignete Creme auswählen müssen.

Da das Angebot auf dem Markt äußerst vielfältig ist, ist es ziemlich schwierig, die richtige Gesichtscreme für Sie zu finden, umso schwieriger, eine zu einem erschwinglichen Preis auszuwählen.

So wählen Sie die beste Gesichtscreme

Um nicht jede Creme einzeln testen zu müssen, um die richtige für Sie auszuwählen, müssen Sie sehr gut informiert sein . Sie müssen wissen, welche Creme zu Ihnen passt, abhängig von Ihrem Hauttyp, den Hauptbedürfnissen Ihrer Haut, den Inhaltsstoffen der Creme sowie Ihrem Alter.

Anstatt Stunden oder sogar Tage damit zu verbringen, Informationen aus verschiedenen Quellen zu sammeln, haben wir die Arbeit bereits für Sie erledigt. Konsultieren Sie diesen Einkaufsführer sorgfältig. Am Ende dieses Artikels können Sie die Hauptkriterien befolgen, um die ideale Gesichtscreme für Sie zu finden .

Wir helfen Ihnen auch dabei, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt zu finden . Aber denken Sie daran, dass jeder Teint einzigartig ist und die Reaktion Ihrer Haut auf eine Creme sehr unterschiedlich sein kann von der Reaktion Ihrer Haut auf die Haut Ihrer Freundin. Er wählt nicht mehr empfohlen, sondern informiert informiert.

Berücksichtigen Sie die folgenden Hauptkriterien, um den besten Kauf zu erzielen.

Hauttyp

Eine gute Gesichtscreme ist diejenige, die den Bedürfnissen Ihrer Haut entsprechend richtig funktioniert. Um die beste Wahl zu treffen, müssen Sie jedoch den Hauttyp, den Sie haben, sehr gut kennen. Es kann normal, trocken, fettig, gemischt oder empfindlich sein .

Die Beste Gesichtscreme 2 Um festzustellen, welchen Hauttyp Sie haben, können Sie das Internet nutzen oder sich an einen Dermatologen wenden. Sobald Sie die Bedürfnisse Ihrer Haut ermittelt haben, können Sie eine geeignete Gesichtscreme auswählen. In den meisten Fällen werden auf dem Produktetikett auch der Hauttyp angegeben, für den die Creme bestimmt ist, sowie die zu erwartenden Auswirkungen.

Wenn Sie trockene Haut haben , wählen Sie eine Creme mit einer fettigeren Konsistenz , da dieser Hauttyp viel Feuchtigkeit benötigt . Eine Creme mit einem starken Nährpotential ist ideal.

Auf der anderen Seite muss fettige Haut auf überschüssiges Talg kontrolliert werden . Um das fettige Aussehen der Haut zu reduzieren, wählen Sie eine mattierende Creme mit einer leichten Textur. Wählen Sie auch keine Creme, deren Zusammensetzung fettige Öle enthält. Orientieren Sie sich an einem nicht komedogenen Produkt , das die Poren nicht verstopft und so das Auftreten von Pickeln vermeidet.

Fettige Haut benötigt jedoch auch Feuchtigkeit , da sonst zwangsläufig Falten auftreten und die Haut müde aussieht. Ohne eine gute Feuchtigkeitsroutine versucht fettige Haut, den Nährstoffmangel mit noch mehr Öl auszugleichen, was zu noch fettigerer Haut und Akneproblemen führt.

Wenn Sie einen empfindlichen Teint haben , der sehr leicht rötet oder reizt, wählen Sie Cremes mit Inhaltsstoffen, die so natürlich wie möglich sind. Vermeiden Sie Parfümcremes , Farbstoffe oder Konservierungsmittel . Cremes mit hypoallergenen Verbindungen sind auch für diesen Hauttyp ideal.

Uhrzeit

Ein weiteres Kriterium zur Unterscheidung von Gesichtscremes ist die Tageszeit, für die sie bestimmt sind. Es gibt also Tagesgesichtscreme und Nachtgesichtscreme . Es mag wie eine Modeerscheinung erscheinen, aber die Wahrheit ist, dass Sie beides brauchen.

Für den Tag ist es sehr wichtig, dass die Creme einen SPF-Schutzfaktor hat . Die Einwirkung von UV-Strahlen kann sich negativ auf die Haut auswirken und deren Hyperpigmentierung sowie das vorzeitige Auftreten von Falten verursachen. Eine Gesichtscreme für einen guten Tag hat einen Schutzfaktor von mindestens SPF15 .

Für besonders reife Haut ist es unbedingt erforderlich, eine Nachtcreme in die Pflege einzuführen. Normalerweise ähnelt Nachtcreme der Tagescreme, enthält dieselben Wirkstoffe, ist jedoch reichhaltiger und hat eine gleichmäßigere Textur .

Seine Aufgabe ist es, nachts auf die Haut zu wirken. Dies ist notwendig, um ein ausgewogenes Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten, da die Haut nachts eher austrocknet, aber auch um die Haut auf den Tag vorzubereiten. Die Kreise werden nicht so sichtbar sein, auch wenn Sie nicht den besten Schlaf genossen haben, und das Make-up wird viel besser aufgetragen.

Alter

Die Beste Gesichtscreme 3 Die Bedürfnisse der Haut sind je nach Alter unterschiedlich. Im Allgemeinen werden Sie auf dem Produktetikett Altersangaben bemerken, die folgendermaßen aussehen können: 25+, 40+, 55+ usw. Abhängig von Ihrem Jahrzehnt müssen Sie eine Creme auswählen, die die Bedürfnisse Ihrer Haut richtig behandelt.

Wenn Sie älter werden, muss sich Ihre Haut stark verändern und sie muss immer mehr gepflegt werden. Die Haut verliert ihre Elastizität und Leuchtkraft, Sonneneinstrahlung führt zum Auftreten von Muttermalen und übermäßiger Pigmentierung, und natürliches Altern führt zu einer trockeneren und dünneren Haut, die das Auftreten von Falten begünstigt.

Finden Sie ein Produkt, das Ihrem Alter entspricht. Das Hauptproblem für Frauen, die in die Kategorie 20+ fallen, ist die Flüssigkeitszufuhr . Aus diesem Grund enthalten die meisten Gesichtscremes feuchtigkeitsspendende und sehr pflegende Wirkstoffe , um eine glatte Haut mit einem frischen und gleichmäßigen Aussehen zu erhalten und das Auftreten feiner Falten so weit wie möglich zu verzögern.

Nach dem 30. Lebensjahr konzentrieren sich Gesichtscremes jedoch auf die Umstrukturierung des Gewebes , um die Hautelastizität zu erhalten oder wiederherzustellen und ein jugendliches Aussehen so lange wie möglich zu gewährleisten. Deshalb finden Sie Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Kollagenverbindungen oder Coenzym Q10 , die alle eine starke Anti-Falten-Wirkung haben.

Zutaten

Um die Rolle und Wirksamkeit einer Creme bereits vor dem Kauf zu antizipieren, ist es hilfreich, einige beliebte Inhaltsstoffe in ihrer Zusammensetzung zu kennen. Zum Beispiel erscheinen Glycerin und Harnstoff normalerweise auf dem Etikett einer guten Feuchtigkeitscreme . Silikonhaltige Cremes glätten die Haut und beugen Falten vor.

Um den Zeichen des Alterns entgegenzuwirken , wird empfohlen, eine Creme auf Basis von Hyaluronsäure, Kollagen, Coenzym Q10 oder Retinol zu wählen. Tagescremes müssen einen Schutzfaktor enthalten, mindestens SPF15.

Es reicht nicht aus zu wissen, welche Zutaten es enthält, aber Sie müssen auch die Zutaten kennen, um dies zu vermeiden. Normalerweise ist eine Creme mit vielen natürlichen Inhaltsstoffen viel weicher und gesünder für die Haut.

Obwohl wir nicht zugeben wollen, dass einige Produkte, die Gutes versprechen, uns mehr Schaden zufügen, weil sie hautschädliche Inhaltsstoffe enthalten. Sie sollten Ihre Alarmsignale auslösen und glauben, dass Sie Inhaltsstoffe wie Alkohol, Parabene, Farbstoffe, Parfüm und Konservierungsstoffe sehen . Sie können die Haut reizen oder austrocknen, und um sie herum sind bereits mehrere Kontroversen aufgetreten.

Jahreszeit

Die Beste Gesichtscreme 4 Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Sie je nach Jahreszeit Cremes mit unterschiedlicher Konsistenz benötigen. Im Sommer schwitzt die Haut stark, daher ist es gut, eine sehr leichte Creme zu wählen, die eher flüssig als cremig ist und in sehr kurzer Zeit von der Haut aufgenommen wird. Wählen Sie eine dickere Creme nur nachts .

In der kalten Jahreszeit ist die Haut extremen Temperaturbedingungen ausgesetzt, die zu stumpfer und gereizter Haut führen können . Verwenden Sie daher eine gleichmäßigere Creme mit einer hohen Pflegekraft für die Haut.

Wir empfehlen Ihnen, online nach einer guten Gesichtscreme zu suchen. Sie finden sie nicht nur viel schneller, sondern haben auch mehr Optionen, sodass Sie die Creme auswählen können, die genau den Bedürfnissen Ihrer Haut entspricht. Sobald Sie wissen, was es enthalten sollte, können Sie die Preise für Cremes vergleichen und immer das für Sie rentabelste auswählen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie auch die Möglichkeit haben, zu überprüfen, welche Erfahrungen andere Frauen mit dieser Gesichtscreme gemacht haben. Ihre Meinung könnte bestätigen oder widerlegen, was der Hersteller verspricht, sodass Sie erraten können, ob sich das Investitionsrisiko lohnt oder nicht.

Die beste Gesichtscreme: Empfehlungen

Unter Berücksichtigung der Tipps im Artikel, der Analyse bestehender Produkte und der Meinungen der Käufer können wir außerdem einige Gesichtscremes empfehlen, die klare Vorteile für Ihre Haut bieten.

1. Q10 und Retinol Regenerationscreme – Anubis Excellence Q10 Retinol Creme

Die Beste Gesichtscreme 5 Professionelle Creme mit sofortiger Wirkung von Feuchtigkeit, Schutz und Verblassen von Falten. Die Wirkstoffe dringen in die Epidermis ein und verhindern die schädlichen Wirkungen freier Radikale, verhindern das Auftreten von Falten und verringern sichtbar die vorhandenen, haben antioxidative Eigenschaften, intensivieren die Prozesse der Zellregeneration und Kollagenbildung.
Anwendung: Täglich durch sanfte Massage auf die saubere Haut (Gesicht, Hals, Dekolleté) auftragen, bis sie vollständig eingezogen ist.
Wirkung: intensive Flüssigkeitszufuhr, verschwommene Falten, Schutz.

Siehe Details und Preis

2. Herbagen Schneckenextraktcreme

Die Beste Gesichtscreme 6 Creme für normale und Mischhautpflege mit feinen Falten, Flecken oder Reizungen.
Mit Extrakt aus der Sekretion der Gartenschnecke angereicherte Formel mit intensiven Regenerationseigenschaften der Epidermis.
Es entfernt abgestorbene Zellen und gibt ihnen durch die enthaltenen nützlichen Substanzen zusätzliches Licht.
Stimuliert die Sauerstoffversorgung der Haut und die Zellerneuerung, lindert Unvollkommenheiten, Hautunreinheiten und fettige Hautpartien.

Siehe Details und Preis

3. Feuchtigkeitsspendende Lift-Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 10 – Gerovital H3 Evolution

Die Beste Gesichtscreme 7 Creme zur täglichen Pflege und zum Schutz aller Hauttypen.
Formel angereichert mit dem Anti-Aging-Enzym Superoxiddismutase und Boswellia Serrata-Extrakt.
UV-Filter, die die negativen Auswirkungen von Umweltfaktoren (UV-Strahlung, Umweltverschmutzung) verhindern, regenerieren und beruhigen die Haut.
Hyaluronsäure und Adenosin lindern Falten und feine Linien, korrigieren Hautunreinheiten und machen die Haut glatt, geschmeidig und strahlend.

Siehe Details und Preis

4. Aphrodite Cosmetics – COLLAGEN extra Feuchtigkeitscreme mit Lifting-Effekt

Die Beste Gesichtscreme 8 Es ist eine Creme, die reife und normale Haut nährt und befeuchtet, zu Dehydration neigt, oberflächliche Falten glättet und tiefe sichtbar reduziert.
Die Haut wird straffer und elastischer und der natürliche Alterungsprozess wird verlangsamt.
Hauptwirkstoffe: Chitosan, Malvenextrakt, Jojobaöl, Avocadoöl, Sheabutter, Vitamin E.
Menge: 50 ml.

Siehe Details und Preis

5. 365 Tage Zellregenerationscreme – Naturys Vanity Routine

Die Beste Gesichtscreme 9 Tägliches Pflegeprodukt mit sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffen aus dem ökologischen Landbau, das die Zellregeneration stimuliert und Falten glättet und die Nährstoffmängel der Haut durch Zeichen der Hautalterung ausgleicht.
Die mit arktischen Brombeerextrakten, Soja-Isoflavonen, Weizenkeimen, Sheabutter und Jojobaöl angereicherte Formel revitalisiert und pflegt die Epidermis in der Tiefe und stellt ihren Ton und ihre Elastizität wieder her.
Zutaten: Arktische Brombeerextrakte, Soja-Isoflavone, Weizenkeime, Sheabutter, Jojobaöl.

Siehe Details und Preis

6. Aphrodite Cosmetics – Tagescreme für jeden Argan-Teint

Die Beste Gesichtscreme 10

Creme mit einer starken antioxidativen und Anti-Aging-Funktion, die schnell in die Haut eindringt, die Regeneration und Elastizität fördert, den natürlichen Schutz vor schädlichen äußeren Faktoren erhöht und die Haut frisch lässt, indem sie das Auftreten feiner Falten reduziert.
Hauttyp: Alle Typen, insbesondere für dehydrierte, empfindliche Haut, die Zeichen des Alterns aufweist.
Anwendung: jeden Morgen und Abend im Gesicht, aber auch am Hals und am Dekolleté.

Siehe Details und Preis

0 replies on “die beste gesichtscreme für trockene haut”