Das beste zentral thermischelektrisch

Wie wählen Sie das beste Kraftwerk aus? Welche Funktionen und Eigenschaften muss das Kraftwerk entsprechend Ihren Anforderungen haben? Lesen Sie unseren Leitfaden und wählen Sie informiert.

Das Beste Kraftwerk Die Wahl des besten Heizungssystems für Ihr Zuhause kann eine echte Herausforderung sein, insbesondere wenn Sie keinen Zugang zur Heizung haben und die Mehrheit der Bevölkerung Zugang dazu hat.

Wenn ein Gas- oder Holzkessel für Sie nicht möglich ist, ist die Installation eines Kraftwerks eine der praktischsten Lösungen.

Obwohl die überwiegende Mehrheit vom Kauf einer solchen Anlage abrät, vor allem, weil sie eine der teuersten Methoden ist, kann sie dennoch eine zuverlässige Lösung für Sie sein. Solange Sie bereit sind, einige Regeln zur Begrenzung des Verbrauchs zu befolgen, sollten die Ausgaben nicht übertrieben werden.

Natürlich, solange Sie die beste Pflanze dieses Typs auswählen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das beste Kraftwerk auswählen .

Top 3 empfohlene Wärmekraftwerke

Warum das beste Kraftwerk wählen?

Das größte Problem bei der Auswahl eines Kraftwerks ist der hohe Verbrauch . Im Vergleich zur beliebtesten Option, nämlich dem Gasheizwerk , ist ein elektrisches Heizwerk etwas teurer und der Verbrauch etwas höher .

Dies ist genau der Grund, warum Sie sehr gut analysieren müssen, welches Modell für Ihr Zuhause am besten geeignet ist. Wenn Sie gut informiert sind, können Sie eine Pflanze auswählen, die Ihnen den niedrigstmöglichen Verbrauch garantiert.

Ein Kraftwerk eignet sich am besten für Wohnungen und Häuser mittlerer Größe . Um das beste Modell auszuwählen, müssen Sie jedoch genau wissen, welches Modell am besten zu den Besonderheiten Ihres Hauses passt, welchen tatsächlichen Bedarf Sie an Wärmeenergie haben und wo Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis finden .

So wählen Sie das beste Kraftwerk

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern und das Risiko des Kaufs eines unangemessenen Modells zu minimieren, empfehlen wir Ihnen, einen Einkaufsführer wie diesen zu konsultieren.

Wir haben diesen umfassenden Artikel vorbereitet, damit Sie vollständig auf den Kauf des idealen Kraftwerks vorbereitet sind.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Auswahl die folgenden wichtigen Aspekte.

Kraftwerkstyp

  • Konventionelles Kraftwerk

Das Beste Kraftwerk 1 Das klassische Kraftwerksmodell ist das beliebteste auf dem rumänischen Markt und aus finanzieller Sicht das günstigste. Obwohl dies die billigste Option ist, bedeutet dies nicht, dass Sie nicht in der Lage sind, eine höhere Effizienz zu erzielen.

Im Allgemeinen hat ein solches Wärmekraftwerk einen Wirkungsgrad von 90 bis 95%, was bedeutet, dass nur dieser Prozentsatz des absorbierten Stroms in Wärmeenergie umgewandelt wird.

Solange sich die restlichen Kriterien in hohen Parametern befinden, sollte Sie dieser Aspekt nicht zu sehr beunruhigen.

  • Induktionskessel

Es ist eine etwas teurere Option, aber die Investition lohnt sich, da sie eine höhere Rendite von bis zu 99% aufweist .

Das große Problem bei diesem Kraftwerkstyp ist, dass es trotz seines höheren Wirkungsgrades auf dem rumänischen Markt besonders schwer zu finden ist .

Erst in den nächsten Jahren wird es für Sie einfacher sein, ein solches Kraftwerk auch im Land zu kaufen.

Wärmeleistung erforderlich

Um herauszufinden, welche Wärmekraft das ideale Kraftwerk für Ihr Zuhause haben sollte, müssen Sie die Besonderheiten Ihres eigenen Hauses genau kennen.

Sie werden erst nach der Berechnung des Hausvolumens erkennen, welche Energie Sie benötigen, indem Sie die Fläche mit der Höhe des Raums multiplizieren.

Sobald Sie diesen Wert herausgefunden haben, müssen Sie herausfinden, wie hoch der Isolationskoeffizient ist, und ihn mit dem Volumen des Hauses in Beziehung setzen.

Sie erhalten einige gemeinsame Werte, je nachdem, wie gut das Haus isoliert ist, aber auch wie alt es ist. Ein altes und nicht isoliertes Haus benötigt 60 W , um einen Kubikmeter zu heizen, während ein altes, aber isoliertes Haus nur 50 W / m3 benötigt . Bei neuen und gut isolierten Häusern reichen schließlich 40 W / m3 aus.

Der Wert der Nennwärmeleistung kann von 3 kW bis 200 kW oder bei Industrieanlagen sogar 300 kW variieren.

Für gut isolierte Häuser mit einer Höhe von 2,5 m und einer Fläche von bis zu 70 Quadratmetern reicht ein Kraftwerk mit einer Leistung zwischen 6 und 9 kW aus. Wenn die Oberfläche größer wird, muss die Leistung erhöht werden.

Für ein 100 m² großes Haus benötigen Sie also eine Wärmeleistung von 12 kW , während sich für ein 200 m² großes Haus die Leistung bereits verdoppeln muss, um ein 24 kW- Kraftwerk zu erreichen.

verbrauchen

Die Verbrauchskosten sind das größte Problem beim Kauf eines Kraftwerks. Unabhängig vom Modell, das Sie kaufen, übersteigen die Energiekosten mit Sicherheit die Kosten für ein Gasheizwerk .

Das Beste Kraftwerk 2 Tatsächlich können sie bis zu dreimal so groß sein . Glücklicherweise können Sie eine Berechnung durchführen, um zu schätzen, welche Rechnung Sie monatlich bezahlen müssen.

Sie müssen den Bereich des Hauses und die Leistung des Kessels sowie den Verbrauch berücksichtigen. Der Idealfall ist ein Einfamilienhaus, in dem ein 9-kW-Kraftwerk betrieben wird.

Dies führt zu einem Verbrauch von 1300 kW / Monat , solange die Umgebungstemperatur im Raum keine Werte über 23 Grad Celsius erreichen muss .

Bei einem kleinen Haus von 60-50 m², in dem ein Kraftwerk mit einer Leistung von 6 kW betrieben wird, beträgt der Verbrauch etwa 800-900 kW , bei einem Haus von mehr als 160-170 m² und einer Leistung von In der Anlage mit 18 kW beträgt der Verbrauch 2500 kW pro Monat .

Bei Kraftwerken mit einer Leistung von 34 kW liegt der Verbrauch leicht über dem Wert von 3000 kW / Monat . Angesichts dieser indikativen Daten müssen Sie lediglich den Verbrauchswert Ihres Hauses mit dem Preis von einer kW multiplizieren, und Sie haben in einem Monat einen geschätzten Kostenwert erhalten.

Heizraum

Sie werden besonders interessiert sein, wenn Sie eine sehr große Fläche heizen müssen. Modelle von Industrieanlagen können einphasig oder dreiphasig sein und müssen ausgewählt oder an die Art der im Gebäude installierten Verbindung angepasst werden.

Wenn im Gebäude ein dreiphasiger Anschluss vorhanden ist, können Sie ein einphasiges Kraftwerk installieren , sofern der Strom gleichmäßig auf die drei Phasen verteilt ist.

Wenn die Verbindung im Gebäude bereits endgültig ist, empfehlen wir Ihnen, eine kompatible Anlage zu wählen, anstatt die Verbindung zu ändern.

Dies liegt daran, dass das Ändern der Verbindung viel Zeit, Mühe und hohe Kosten erfordert, um eine Autorisierung zu erhalten und eine teure Verbindungsgebühr zu zahlen.

Überprüfen Sie auch die Kesselspannung . Ein herkömmliches Kraftwerk hat eine Spannung von 220 V , während ein industrielles mit 380V arbeitet.

Das Spannungsproblem betrifft Sie nicht nur, wenn angegeben ist, dass das Gerät in beiden Standards betrieben werden kann.

Welche Ausrüstung und Funktionen sollte das beste Kraftwerk haben?

  • Elektrische Widerstände – sie müssen so stark wie möglich sein. Sie liefern die Energie, die für eine ordnungsgemäße Warmwasserbereitung benötigt wird.
  • Expansionsgefäß – hat die Aufgabe, den Wasserdruck in der Anlage zu steuern. Das erwärmte Wasser dehnt sich im Behälter aus und hält den Kesseldruck auf sicheren Werten.
  • Raumthermostat – Der Raumthermostat ist ein Gerät, das später angebracht werden kann. Es ist gut zu überprüfen, ob der Anschluss eines solchen Geräts an das von Ihnen gekaufte Modell möglich ist. Der praktische Wert wird in der monatlichen Rechnung ausgewiesen. Bei Verwendung eines Umgebungsthermostats arbeitet der Kessel nur lange genug, um eine konstante Temperatur aufrechtzuerhalten.
  • Warmwasserversorgung – erfolgt je nach Kesseltyp unterschiedlich. Bei einem Kessel mit Pumpe wird die Versorgung der Heizkörper mit heißem Wasser unterbrochen, um das Bad oder die Küche mit heißem Wasser versorgen zu können. Bei einer Kesselanlage wird jedoch keine Pumpe mehr benötigt, der Kessel wird sich mit diesem Problem befassen. Natürlich können Sie immer einen Kessel und einen separaten Kessel wählen. Nachdem Sie den Verbrauch gut analysiert haben, wählen Sie die beste Option für Sie.

Brandi

Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen erhalten haben, müssen Sie nur noch das richtige Produkt auswählen. Wir empfehlen Ihnen, online zu kaufen, da Sie die besten Produkte zum besten Preis auf dem Markt finden.

Es ist auch einfacher, bei vertrauenswürdigen Marken zu kaufen, die Ihnen eine dauerhafte Qualitätsgarantie bieten können. Dazu gehören: Vaillant, Bosch, ACV, Ferroli, Ecotermal oder Romstal . Es ist immer sicherer, ein Markenprodukt als ein No-Name-Produkt zu wählen, auch wenn es etwas mehr kostet.

Außerdem können Sie online ganz einfach die Meinungen früherer Käufer zu der Anlage einholen, die Sie kaufen möchten. Auf diese Weise können Sie ein vollständiges Bild erstellen, und es ist viel weniger wahrscheinlich, dass Sie mit Bedacht wählen.

Nachdem Sie alle Informationen erhalten haben, können Sie das beste Kraftwerk auswählen.

Das beste Kraftwerk: Empfehlungen

Unter Berücksichtigung der oben genannten Tipps, der Analyse der Meinungen der Käufer und des bestehenden Angebots empfehlen wir außerdem einige Kraftwerke , die ein hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis bieten.

1. Bosch Tronic Heat 3500 24 kW Kraftwerk

Das Beste Kraftwerk 3 Die neue Generation des Bosch-Kraftwerks zum Heizen.
Kompakte Lösung für Häuser und Wohnungen.
Mindestinvestitionen / niedrige Installationskosten.
Hoher Wirkungsgrad 97,5% (Energieeffizienzklasse D).
Große Auswahl an Kräften (7 Kräfte verfügbar).
Automatische / manuelle Modulation, die optimale Lösung für thermischen Komfort.
Intelligente Umwälzpumpe Taco mit hoher Energieeffizienz und variabler Drehzahl (ErP).

Siehe Details und Preis

2. Kraftwerk CH12 Conter

Das Beste Kraftwerk 4 Sehr kompakt, hat es einen Stahlkörper, der einzeln in einer Parallelepiped-Form verteilt ist.
Die Hauptelemente sind: Tank – rechteckiger Behälter aus wärmeisoliertem Stahl an der Außenfläche mit Stahlanschlüssen (mit Gewinde) zum Eindringen der Flüssigkeit in das Innere und deren Kanalisierung in das Heizsystem.
Die Vorlauftemperatur wird über den Thermostat an der Frontplatte eingestellt.
Die gewünschte Temperatur wird automatisch beibehalten.

Siehe Details und Preis

3. Ray Wall Kraftwerk 24kw PROTHERM

Das Beste Kraftwerk 5 Kraftwerk zur Herstellung von mikroprozessorgesteuerten thermischen Mitteln.
Kontinuierliche Modulation der Leistung.
Bedienfeld mit LCD-Display – Zeigt die Temperatur und den Druck in der Installation an.
Einfache und einfache Kontrolle – Frostschutz.
Ausbeute: 99,5%
Die Fläche des Raumes, die beheizt werden kann: 150 m²

Siehe Details und Preis

4. Protherm Ray 6KW Kraftwerk

Das Beste Kraftwerk 6 Das Wärmekraftwerk Protherm Ray 6KW ist für Heizsysteme mit Zwangswasserzirkulation vorgesehen und hat eine Leistung von 6 kW.
Es befindet sich an der Wand und ist mit einem zylindrischen Wärmetauscher mit Heizelementen und einem Hydraulikblock bestehend aus einer Umwälzpumpe, einem Drucksensor und einem Sicherheitsventil ausgestattet.
Die Fläche des Raumes, die beheizt werden kann: 100 m²
Anzahl und Leistung der Heizelemente: 2 x 3 kW

Siehe Details und Preis

0 replies on “Das beste zentral thermischelektrisch”