Sven Bender spielt bei Bayer Leverkusen als Innenverteidiger und defensiver Mittelfeldspieler in der Bundesliga. Er wuchs in Brannenburg auf und begann seine Karriere beim TSV Brannenburg. Sven hat einen    Zwillingsbruder: Lars Bender.  Er spielte für die deutsche Nationalmannschaft.

Bender Zwillinge Alter
Bender Zwillinge Alter

Sven Bender  Zwillinge

Sven  war Teil des Teams, das die U19-Europameisterschaft 2008 gewann. Er und sein Zwillingsbruder Lars wurden gemeinsam als Spieler des Turniers benannt. Bender gab sein Debüt für die A-Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel gegen Australien im März 2011.

Bender Zwillinge Alter
Bender Zwillinge Alter

Lars Bender  Zwillinge

Lars war zusammen mit seinem Zwilling und Nils Petersen, den drei über 23-jährigen Spielern, die die Silbermedaille gewannen, Teil der deutschen Olympia-Fußballmannschaft für Rio.

Die Geschichte der Bender-Zwillinge

Es war eine Rolle, die er zeitweise gut für Dortmund ausfüllte, aber in letzter Zeit zu selten für seinen eigenen Geschmack. Bei Bayer freut sich der siebenmalige deutsche Nationalspieler darauf, mit oder ohne seinen Bruder an seiner Seite eine wichtigere Rolle in den Verhandlungen zu spielen – „Solange ein Bender auf dem Platz ist“, fügte er mit einem Lächeln hinzu. Beide verhalfen Deutschland zu einer Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio und in Wirklichkeit freut er sich natürlich sehr darauf, zum ersten Mal in der Bundesliga an der Seite von Lars zu stehen.

Bender Zwillinge Ausscheidung 2021
bender zwillinge ausscheidung 2021

Am nächsten Tag werden sie den Namen Bender in eine Liste brüderlicher Top-Partnerschaften aufnehmen, die von den Allofs und Rummenigges in Bezug auf ihre Bekanntheit angeführt werden. Klaus und Thomas Allofs haben sich von den späten 1970ern bis in die 90er Jahre in der Liga durchgesetzt, einschließlich längerer gemeinsamer Spielzeiten bei Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Köln. Der derzeitige Bayern-München-Vorsitzende Karl-Heinz Rummenigge und sein jüngeres Geschwister Michael kreuzten für einige Spielzeiten in München die Wege, wo beide 1984 den DFB-Pokal gewannen. Nach den allgemeinen Enttäuschungen der vergangenen Saison wäre ein ernstes Besteck genau das Richtige diesmal Ticket für Sven, Lars und Leverkusen.

Bender Zwillinge Ausscheidung
bender zwillinge ausscheidung

Die ehemaligen deutschen Nationalspieler, die im April 32 Jahre alt wurden, sagten, sie hätten nicht das Gefühl, in der nächsten Saison konstant auf dem gleichen “hohen Niveau” spielen zu können, nachdem sie sich in den letzten Jahren verschiedene Verletzungen zugezogen hatten.

” Wir fühlten uns dem Verein gegenüber verpflichtet, sie rechtzeitig über diese Entscheidung zu informieren“, sagten die Zwillinge in einer Erklärung.

“Diese Entscheidung war alles andere als einfach, nicht zuletzt aufgrund der ehrlichen, fairen und verständnisvollen Beziehung zum Leverkusener Klubmanagement in der Vergangenheit und bis heute. Bayer 04 hat jetzt Zeit zum Planen, und das war uns wichtig.”
Leverkusen ist in der Winterpause Zweiter in der Gesamtwertung, zwei Punkte hinter dem Tabellenführer und Titelverteidiger Bayern München, und erreicht gleichzeitig die Ko-Phase der Europa League und die zweite Runde des nationalen Pokals.

  • “Wir brauchen ihre Qualitäten in den verbleibenden sechs Monaten, um unsere großen Ziele zu erreichen. Genau dieser Ehrgeiz zeigt sich in beiden, die immer bis zum Ende 100% geben”, fügte Voeller hinzu.
  • “Und was Lars betrifft, habe ich in Leverkusen kaum einen anderen Spieler gesehen, der sich so sehr mit Bayer 04 identifiziert hat. Wir sind Lars sehr dankbar.”