Aqara erhält Unterstützung für Sonos-Lautsprecher

Das chinesische Smart Home-Kraftpaket Aqara hat kürzlich eine Zusammenarbeit mit dem Smart-Audio-Lautsprecherhersteller Sonos angekündigt. Diese Zusammenarbeit erfolgt in Form von Automatisierungen und Steuerungen zwischen der Aqara Home-App und den Sonos-Lautsprechern.

Obwohl dies für HomeKit per se nicht relevant zu sein scheint , hat die Tatsache, dass sowohl Sonos als auch Aqara individuell mit Apple HomeKit arbeiten – Aqara-Schalter und -Sensoren einen Fuß sowohl in ihrem eigenen Ökosystem als auch in HomeKit, während Sonos Airplay 2-Lautsprecher produziert , die HomeKit ausgesetzt sind – dies bedeutet, dass die HomeKit-kompatiblen Produkte von Aqara möglicherweise Automatisierungen erzeugen können, die derzeit nicht möglich oder zumindest nicht so einfach in HomeKit zu erreichen sind, aber mit der Aqara Home-App durchaus möglich sind. Dies könnte dann bisher ungeahnte Möglichkeiten sowohl mit Sonos-Lautsprechern, Alarmen als auch mit derzeit nicht unterstützten Geräten wie dem Aqara-Würfel ermöglichen.

Diese Sonos-Zusammenarbeit knüpft an das Lautsprecherprojekt Ikea – Sonos und die jüngste Ankündigung von Terncy / Xiaoyan an, dass das Smart Dial sowohl mit HomeKit als auch mit Sonos kompatibel ist. Es scheint also viel Bewegung in Richtung mehrerer Verbindungen zu geben. Unabhängig davon, wie 'HomeKit' dies alles ist, ist es eine aufregende Entwicklung in Richtung Smart Home und Smart Audio-Integration für diejenigen, die auf solche Fortschritte gewartet haben.

Vielen Dank an Mariusz Szwed für den Hinweis.