Alaska Glacial Mud und sein Vermögen

Alaska Glacial Mud und sein Vermögen
Alaska Glacial Mud und sein Vermögen

Alaska Glacial Mud und sein Vermögen: Verwenden Sie in ihren natürlichen Gesichtsmasken Mineralschlamm aus Alaskas Copper River Delta. 2014 gründete sie ihre Hautpflegefirma bei Shark Tank, Herstellerin von Alaska Glacial Mud, Alaska Commercial Fisherman und Schiffskapitän Laurene Padawer. Als Gegenleistung für 20 Prozent Eigenkapital ging sie zum Tank und suchte eine Investition von 100.000 US-Dollar . Sie gab dem potenziellen Investor Kevin O'Leary ein denkwürdiges „Gletschergesicht“, aber leider bot keiner der Haie etwas an.

Alaska Glacial Mud und sein Vermögen
Alaska Glacial Mud und sein Vermögen

Shark Tank fragte, ob Padawer sich auf den Verkauf von Spas im Vergleich zum Einzelhandel konzentrieren sollte und ob die Ware als Alaskan verkauft werden sollte. Mark Cuban sagte Padawer, dass sie möglicherweise den Namen der Copper River Mud Company ändern möchte. Barbara Corcoran warnte sie, dass Einzelhandel und Spa schwierig sind, als sie erfuhr, dass sie mit dem natürlichen Nardos Haut- und Haarprodukt arbeitet.

Alaska Glacial Mud und sein Vermögen

Padawer scheint den Rat von Kubanern oder Corcoranern nicht befolgt zu haben. Die Website und ihre Verpackung wurden neu gestaltet und heißen weiterhin Alaska Glacial Mud Co.. Sie werden weiterhin in den Spas verkauft und über E-Commerce-Websites wie Musely betrieben.

Alaska Glacial Mud und sein Vermögen
Alaska Glacial Mud und sein Vermögen