8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins

8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins

Wenn Sie ein altes Haus gekauft oder gemietet haben und zu den wenigen Glücklichen gehören, die das Vorhandensein eines authentischen Kamins in Ihrem Haus genießen, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie es wieder gut aussehen lassen können.

Die vollständige Überholung eines solchen Heizungssystems kostet viel und bedeutet Zeit und Elend. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, es ohne großen Aufwand in ein wichtiges und angenehmes Element der Innenausstattung zu verwandeln.

Überprüfen Sie die Installation

Wenn Sie es verwenden möchten, um das Feuer anzuzünden, nicht nur für den visuellen Effekt, empfehlen wir Ihnen, die Dienste eines Spezialisten in Anspruch zu nehmen, um den Schornstein und die Unversehrtheit des Kamins zu überprüfen, damit Sie nicht aufwachen und das Ganze füllen Haus mit Rauch. und dass Sie Ihre Familie der Gefahr einer Vergiftung aussetzen.

Der Service ist kostenpflichtig, aber es lohnt sich, besonders wenn die Zentralheizung zu wünschen übrig lässt und der Kamin Ihnen im Winter mehr Wärme bringen kann.

8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins

Klebe es auf den Aufkleber

In Bezug auf den visuellen Aspekt des Kamins schlagen wir eine Überholungsoption mit einem Aufkleber vor. Die meisten alten Kamine sind mit Ziegeln, Stein, Sandstein oder Mosaik bedeckt, was die Restaurierung ziemlich teuer macht und es außerdem schwierig ist, Teile zu finden, die den Verschleißgrad der ursprünglichen Kamine nachahmen.

Wenn eine einfache Staubreinigung den Rahmen nicht zu einem angemessenen Bild bringt, empfehlen wir Ihnen, einen Aufkleber zu verwenden, der entweder die authentische Oberfläche der Außenwände nachahmt oder eine andere Materialzeit, die besser zu Ihrer geplanten Anordnung im Raum passt.

Vergessen Sie nicht, dass Sie zwischen den Aufkleber- oder sogar Tapetenversionen suchen müssen, die eine gute Wärmebeständigkeit bieten, um nicht unter Hitzeeinwirkung zu verbrennen.

Verwenden Sie klaren oder farbigen Lack

Wenn das Hauptproblem von Ziegel- oder Steinfliesen Verfärbungen und ein veraltetes und staubiges Aussehen sind, können Sie dies mit Hilfe von transparentem, farblosem Lack oder durch Zugabe von Pigmenten lösen, die den Farbton des Materials auf die gewünschte Farbe bringen.

Wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass diese Mallösung den Schatten der Elemente nicht ausgleicht und nahezu die gleiche Tonverteilung auf der Oberfläche des Kamins beibehält. Was es erreicht, ist eine Intensivierung der natürlichen Farbe und die Schaffung eines angenehmen Glanzes, der die architektonischen Details und die Persönlichkeit des Kamins offenbart.

Vergessen Sie nicht, die Oberfläche der Ziegel oder Steinstücke vor dem Lackieren mit einer Bürste und einem feuchten Tuch sehr gut zu reinigen und alle Stellen zu reparieren, an denen sich der Kitt zwischen den Stücken gelöst hat.

Decken Sie alles mit Farbe ab

Für diejenigen, die einen vollständigen Farbwechsel wünschen, ist das Auftragen von Farbe ein geeigneterer Eingriff. In letzter Zeit ist es Mode, weiße Farbe zu verwenden, um den Rahmen des Kamins abzudecken ( hier ist eine Vergleichsliste ).

Diese Wahl hat einen besonderen visuellen Effekt, der die visuelle Wirkung dieses Zierobjekts, das in nahezu jede Art von Design gerahmt werden kann und den Stil von Möbeln übernimmt, stark reduziert. Es ist wichtig, die Lackoberfläche sorgfältig vorzubereiten und genügend Schichten aufzutragen, um ein einheitliches Aussehen zu erzielen.

Magst du die Farbe und Textur des Ziegels, aber du musst die Farbtöne ein wenig ausgleichen, aber eine Spur des ursprünglichen warmen Tons behalten? Sie können sich für eine etwas dünnere weiße Farbe entscheiden, mit der Sie eine einzelne Schicht auftragen, die die Wände des Kamins aus chromatischer Sicht leicht öffnen kann, aber das Erscheinungsbild von Ziegeln oder Naturstein intakt hält.

8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins

Rahmen Sie es zwischen zwei Bibliotheken ein

Selbst der beste Kamin kann seinen Reiz verlieren, wenn er allein an einer freien Wand gelassen wird, insbesondere wenn es sich um ein Modell handelt, das der Zeit standgehalten hat.

Stellen Sie zwei hohe Bücherregale auf beiden Seiten des Kamins auf und achten Sie dabei auf einen sicheren Abstand zur Hitze. Die Farbe der Regale und die verschiedenen Farbtöne der Bücher lenken die Aufmerksamkeit von den Details des Kamins ab und vervollständigen das Bild eines klassischen Raums, der der Freizeit gewidmet ist.

Montieren Sie ein Regal darauf

Einige Kamine sind vollständig in die Wand integriert und profitieren nicht von einem Regalrahmen, was nicht bedeutet, dass Sie keinen montieren können.

Wählen Sie eine widerstandsfähige Holzversion in einem Farbton, der einen Kontrast zum Kamin bildet und so die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Verwenden Sie das Regal, um dem Raum Farbe und Größe zu verleihen, und stellen Sie Zimmerpflanzen oder Blumen in Vasen, Fotos, Dekorationsgegenstände oder Kerzen.

Installieren Sie ein Gemälde oder einen Spiegel

Ein großes Gemälde direkt über dem Kamin, hoch bis nahe an der Decke, verwandelt die gesamte Wand in den Mittelpunkt des Raumes und gleicht die visuellen Eigenschaften aus.

Da ein solches Element nicht die Aufgabe hat, den Blick vom Kamin zu verbergen oder abzulenken, sondern ihn in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken, ist es wichtig, eine Komposition und einen Rahmen zu wählen, die die Stärken des Designs hervorheben und klein werden Defekte in Stärken.

Zum Beispiel kann ein Kamin, dessen Ziegel an einigen Stellen Risse aufweisen oder Ecken fehlen, gut mit einem klassischen Gemälde mit einem antiken Rahmen harmonieren, um eine Vintage-Kombination zu erzielen. Wenn Sie den Kamin weiß streichen möchten, können Sie sich für eine modernere Komposition mit einem dünnen Rahmen in Weiß, Schwarz oder Silber entscheiden.

Die gleichen Empfehlungen gelten für den Spiegel. Ein rundes oder ovales Format mit einem reich verzierten Rahmen ist für Kamine vorgesehen, deren Antike nicht verborgen werden kann, während die rechteckigen, dreieckigen oder anderen modernen Versionen gut mit Varianten in Verbindung gebracht werden, deren Renovierung es schafft, das Design in zeitgenössische Linien umzuwandeln.

8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins

Vervollständige es mit einer neuen Tür

Ihr Kamin ist möglicherweise alt genug, um keine Brandschutztür mehr zu haben, oder er ist durch ein Muster geschlossen, das von Rost und Korrosion betroffen ist. Sie können das allgemeine Erscheinungsbild sehr einfach ändern, indem Sie eine neue Tür kaufen, die Sie als chromatischen Ton mit anderen Elementen in der Nähe des Kamins mit einer dekorativen Rolle (Regal, Fotorahmen, Bibliothek, Gemälde usw.) verknüpfen können.

Auf diese Weise und unter Verwendung eines geeigneten Kontrastniveaus können Sie das alte Äußere des Kamins in die Hintergrundebene der Anordnung verwandeln und den Rest der Details als Elemente von Hauptinteresse in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken.

0 replies on “8 Ideen zur Überholung des dekorativen Kamins”