6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus

ziehen

6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus

Sicherheit und Komfort in einem neuen Zuhause, das nicht neu ist

Nicht jeder will oder kann sich ein neues, neu gebautes Haus leisten. Wenn Sie in einen zuvor bewohnten Raum ziehen, müssen Sie einige minimale Änderungen berücksichtigen, um die Dinge in Ordnung zu bringen und in perfekter Sicherheit leben zu können.

Wenn Sie in ein neues Zuhause umziehen möchten, in dem jemand vor Ihnen gelebt hat, müssen Sie eine sehr klare Liste der Dinge erstellen, die erledigt werden müssen, damit das neue Zuhause sicher und komfortabel ist. Es ist ideal, ein klareres und genaueres Bild dieser Dinge zu haben, da sie sich zu den Gesamtkosten des Umzugs summieren.

6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus

Elektrische Installation

Letztendlich hängt Ihre Sicherheit von einer elektrischen Installation in gutem Zustand ab. Daher ist es wichtig, dass ein Spezialist kommt, um den Zustand zu überprüfen. Erstens kann in den alten Blöcken die elektrische Installation im Laufe der Zeit beeinträchtigt werden, und der Wechsel der in den Wänden vergrabenen Kabel ist mit erheblichen Kosten verbunden, insbesondere wenn Sie unmittelbar nach dem Auftreten eines Problems feststellen fertige Malerei.

Ein qualifizierter Elektriker kann Ihnen auch mitteilen, ob die Größe der Installation geändert werden muss, um größere Verbraucher unterstützen zu können. Zum Beispiel möchten viele Käufer den Gasherd und den Ofen durch elektrische Varianten ersetzen, aber dafür müssen einige minimale Änderungen vorgenommen werden.

Die Fenster und ihre Enge

Die Energieeffizienz der von Ihnen gekauften Wohnung hängt stark von der Qualität der Fenster ab. Obwohl viel kleiner, gibt es immer noch Wohnungen mit Holzschreinerei und gewöhnlichen Glasfenstern, was einen enormen Wärmeverlust im Winter und eine schlechte Schalldämmung bedeutet.

Wenn Sie mit solchen Fenstern zu tun haben, wenden Sie sich am besten an ein Unternehmen, das Doppelverglasungen verkauft und installiert. Sie erhalten ein vollständiges Angebot mit den verschiedenen auf dem Markt verfügbaren Optionen und können je nach Budget und Vorlieben auswählen. Aus praktischer Erfahrung können wir bestätigen, dass dreischichtige Hochleistungsmodelle hinsichtlich der Wärmedämmung wirklich effizienter sind.

Fenster können auch ein Sicherheitsproblem sein, insbesondere wenn Sie im Erdgeschoss oder in einem Untergeschoss wohnen. Sprechen Sie mit dem Team, damit Sie eine geeignete Wahl treffen. Zusätzliche Sicherheitsoptionen ermöglichen es Ihnen, diese fest und sicher zu verriegeln, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Farben

Wir müssen diese Phase wahrscheinlich nicht einmal erwähnen, weil wir nicht glauben, dass es eine Person gibt, die eine neue Wohnung kaufen kann, in die sie umziehen kann, bevor sie einen sauberen Kalk an die Wand hängt. Eine frische Kalkschicht desinfiziert die Luft und verändert das Erscheinungsbild des gesamten Hauses, ist aber auch eine perfekte Gelegenheit, um beispielsweise mögliche Bereiche mit Schimmel zu beseitigen.

Das Auftreten von Schimmel an den Wänden des Hauses ist ein Hinweis darauf, dass etwas weder in Bezug auf die Isolierung noch in Bezug auf die Belüftung gut funktioniert. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Kombination aus schlechter Belüftung, hoher Luftfeuchtigkeit und kalten Wänden. Dies bedeutet, dass Sie die Hilfe eines wirklich erfahrenen Spezialisten benötigen, um das Problem zu beheben und nicht nur den kontaminierten Bereich zu diesem Zeitpunkt zu behandeln.

6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus
Leerer Raum voller Pappkartons und Reinigungsmittel für den Umzug in ein neues Zuhause

Wir empfehlen Ihnen, von Anfang an ein Team von Spezialisten anzurufen, das eine vollständige Beurteilung vornehmen und Ihnen mitteilen kann, ob eine Handvoll Kalk ausreicht oder ob die Wände begradigt werden müssen, um die Risse durch Maschen zu reparieren Anwendung und so weiter. Die Kosten der Arbeit können in diesen beiden Fällen zwischen sehr weiten Grenzen variieren.

In Situationen, in denen Feuchtigkeit ein Problem zu sein scheint oder wenn Sie sich einfach organisieren möchten, um die Heizkosten im Winter zu minimieren, ist es eine effektive Idee, die Gelegenheit zu nutzen und eine externe Wärmedämmvariante zu installieren. Die bevorzugte Option von Spezialisten ist derzeit Basaltwolle, aber nicht die einzige. Polystyrol ist billiger, aber auch weniger effizient oder langlebig.

Ändere Yala

In der Tat ist dies wahrscheinlich der Punkt, mit dem wir hätten beginnen sollen, und dies ist das erste, was ein neuer Wohnungseigentümer tut. Die Schlüssel sind verloren, und selbst wenn dies nicht der Fall wäre, welches Vertrauen können Sie haben, wenn Sie wissen, dass nach den Schlüsseln für Ihr Haus möglicherweise N Kinder sind?

Überprüfen Sie die Sanitäranlagen

In dieser Phase wird die Intervention eines Spezialisten empfohlen, den Sie bitten sollten, die Unversehrtheit der Rohre zu überprüfen, damit Sie einige Tage nach Abschluss der Einrichtung nicht mit einer Flut von Schönheit aufwachen das Haus.

In jeder Wohnung, die verbessert und mit den besten Toilettenartikeln ausgestattet ist, muss die Toilette aus hygienischen Gründen ausgetauscht werden. Selbst wenn es in gutem Zustand zu sein scheint, können die Bakterien, die sich in der Toilettenschüssel ansammeln können, gefährlich werden, eine Quelle eines unangenehmen Geruchs sein, den Sie trotz der Reinigungslösungen kaum loswerden, und so weiter.

6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus
Mit einer Gleitzange das Einlassrohr abstützen

Es ist im Vergleich zu den anderen keine große Investition, und die Spezialisten empfehlen, ein neues und weniger modernes Stück zu installieren, als das alte zu verwenden, egal wie attraktiv es auch sein mag.

Ähnlich verhält es sich mit anderen Sanitärobjekten: dem Waschbecken, dem Bidet und manchmal der Badewanne. Bei Gusseisengehäusen, auf die Sie nicht verzichten möchten, besteht auch die Möglichkeit, neu zu emaillieren, billiger, aber nicht unbedingt so langlebig.

Überprüfen Sie das Heizsystem

Viele der Apartments sind mit einer Zentralheizung ausgestattet. Wenn die montierten Rohre aus PVC bestehen, empfehlen wir, sie so bald wie möglich durch Kupfer oder PPR zu ersetzen. Dies ist wesentlich langlebiger als PVC, dessen Lebensdauer relativ begrenzt ist.

Der erforderliche Installateur sollte auch die Unversehrtheit der Heizkörper überprüfen, die gewaschen und auf Poren geprüft werden können. Wenn die Wohnung mit Gusseisenheizkörpern ausgestattet ist, die sich in gutem Zustand befinden, können Sie davon ausgehen, dass Sie eine Gewinnlotterie gezogen haben.

0 replies on “6 Dinge zu ändern, wenn Sie in ein altes Haus”