10 Schritte zur Reparatur des Sofas

10 Schritte zur Reparatur des Sofas

Die Sofas können sich mit der Zeit abnutzen, wodurch die Kissen durchhängen. Sie können Ihr Sofa jederzeit wegwerfen und ein neues kaufen oder durch Reparatur Geld sparen. Sie müssen zunächst das Sofa untersuchen und den Grund für den Defekt ermitteln. Dies könnte das Ergebnis alter Kissen sein, aber auch eines ernsteren Problems, wie z. B. eines zerbrochenen Rahmens. Wir bieten einen Leitfaden für Diagnose und Reparatur.

Leidet Ihr Sofa unter dem Gewicht der Jahre und beginnt zu hängen? Keine Panik, noch ist nichts verloren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Schäden herauszufinden und dann zu vertuschen. Stellen Sie unabhängig von der gewählten Methode sicher, dass Sie das Problem so schnell wie möglich beheben. Defekte und Abrieb nehmen mit der Zeit zu, aber Sie sollten es nicht wegwerfen. Sie können es selbst speichern und reparieren. Folgen Sie unserem Führer.

Untersuche deine Couch

Ein linkes Sofa kann mehrere Ursachen haben. Aus diesem Grund müssen Sie es gründlich prüfen, bevor Sie feststellen, ob es repariert werden kann und die Renovierung beginnt.

Die Kissen: Wenn sie sich beim Sitzen abflachen und beim Aufstehen nicht in ihre ursprüngliche Form zurückkehren, werden sie getragen. Dies ist die häufigste Ursache für Polstersofas.

Rahmen: Wenn die Kissen nicht in Frage kommen, entfernen Sie sie und drehen Sie das Sofa, um die Struktur von unten zu untersuchen. Gibt es Risse? Ist das Holz gebrochen oder hat es Schimmel? Wenn ja, ist der Rahmen der Grund für die Lücke.

Federn, Lamellen und Scharniere: Beobachten Sie diese Elemente auch, um festzustellen, ob sie gebrochen oder verbogen sind.

10 Schritte zur Reparatur des Sofas

Fotos machen

Machen Sie vor dem Entfernen des Sofas Fotos zum späteren Nachschlagen. Wenn möglich, machen Sie Fotos, die Sie zum Baumarkt oder zur Reparaturwerkstatt mitnehmen können, damit Sie die Situation besser erklären und die besten Lösungen finden können.

Polster oder Futter ersetzen

Wenn die Kissen getragen werden, befolgen Sie diese Schritte, um sie zu überholen: Die meisten gepolsterten Kissen haben einen Reißverschluss an der Rückseite oder an den Seiten. Öffne jedes Kissen und entferne alles davon.

Untersuchen Sie den Schaum oder die Füllung

Das Futter ist der Stoff, der im Inneren verwendet wird, um die Kissen glatter aussehen zu lassen. Es besteht im Allgemeinen aus Baumwolle oder Wolle, kann aber auch aus einer Mischung synthetischer Materialien wie Polyester hergestellt werden.

Wenn der Schaum sichtbare Lücken aufweist, müssen Sie ihn vollständig ersetzen. Wenn der Stoff abgenutzt ist, der Schaum aber immer noch gut ist, müssen Sie nur das Futter wechseln. Nehmen Sie die Abmessungen der Kissen, um die benötigte Füllmenge zu berechnen. Sie finden Möbelstoffe in Baumärkten oder im Internet.

Schaum oder Futter ersetzen

Bestimmen Sie, welcher Artikel in Kissen ersetzt werden muss. Sie können Schaum oder Füllung online oder in einem Fachgeschäft kaufen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kissen auch mit einem anderen Material füllen. Sie müssen keinen Schaum verwenden. Stattdessen können Sie sogar alte Kleidung oder Baumwollfüllung verwenden. Das verwendete Material beeinflusst die Weichheit des Kissens. Stellen Sie sicher, dass das Kissen fest genug für Sie ist, bevor Sie alle mit demselben Material füllen.

Denken Sie an die Haltbarkeit der Füllung. Einige Materialien halten möglicherweise nicht lange, aber der Schaum sollte jahrelang halten. Wählen Sie eine Mindestdichte von 35 kg / m 3 für das Sitzen und 26-30 kg / m 3 für Armlehnen und Rückenlehnen. Glätten Sie die Kissen nach dem Füllen, um Unebenheiten zu entfernen und ihnen ein harmonisches Aussehen zu verleihen. Wir bieten Ihnen einen Bonus-Tipp: Waschen Sie die Kissen, bevor Sie sie füllen.

10 Schritte zur Reparatur des Sofas

Ersetzen Sie beschädigtes Rahmenholz

Wenn der Holzrahmen Risse oder Verformungen aufweist, müssen Sie das Sofa zerlegen und das Holz ersetzen. Sie können feststellen, dass das Holz, aus dem das Sofa besteht, Sperrholz ist. Wenn ja, sollten Sie es durch Holz ersetzen.

Entfernen Sie den Stoff, der an dem Holz befestigt ist, das Sie ersetzen möchten. Achten Sie darauf, es nicht zu beschädigen. Sie müssen auch die am Rahmen befestigten Federn entfernen, was die Verwendung von Spezialwerkzeugen erfordert. Dieser Schritt kann gefährlich sein, seien Sie vorsichtig.

Reparieren Sie kaputte Lamellen

Wenn das Verlassen des Sofas, sei es das beste Schlafsofa , durch eine oder mehrere kaputte Lamellen verursacht wird, haben Sie zwei Möglichkeiten: Kaufen Sie neue Lamellen, um die alten zu ersetzen, oder kaufen Sie ein Stück hartes Sperrholz in der exakten Größe des Sofasitzes und Befestigen Sie es unter den Kissen. Dies wird das Problem leicht lösen, aber das Sofa kann viel stärker sein als zuvor.

Verwenden Sie als Schutzausrüstung spezielle Handschuhe und Schutzbrillen, da einige Vorgänge gefährlich sein können. Zögern Sie nicht, einen Polsterer um Hilfe zu bitten, wenn der Schaden zu groß ist oder wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie über die erforderlichen Werkzeuge für Reparaturen verfügen.

Installieren Sie das neue Stück Holz

Ersetzen Sie die Bruchstücke mit einem Tacker oder einem Hammer und Nägeln durch das neue Stück Rahmen. Kleben Sie das Teil mit Holzleim und lassen Sie es vollständig trocknen.

Richten Sie die Federn gerade aus

Je nach Modell haben die Sofas Standard- oder Zick-Zack-Federn. Wenn sich die Federn drehen, biegen oder brechen, führt dies zu einem gruseligen Sofa in Bezug auf Aussehen oder Komfort. In den meisten Fällen müssen Sie die Polsterung von der Couch entfernen, um Zugang zu den Federn zu erhalten.

Entfernen Sie mit einem speziellen Gerät die Heftklammern oder Nägel, mit denen das Rahmenmaterial befestigt ist. Wenn einige Federn verbogen oder verdreht sind, können Sie sie selbst mit einer Zange begradigen. Wenn einige beschädigt sind, entfernen Sie die Punkte, die sie an Ort und Stelle halten, mit einer Zange oder einer Schere. Kaufen Sie neue Bögen des gleichen Modells in Baumärkten.

Ersetzen Sie beschädigte Komponenten. Installieren Sie die neuen auf dem Holzrahmen. Möglicherweise müssen Sie ein Werkzeug verwenden, um die Federn zu spannen. Befestigen Sie sie mit neuen Schrauben und heften Sie den Stoff.

10 Schritte zur Reparatur des Sofas

Verhindert Beschädigungen des Sofas

Der beste Weg, um zu verhindern, dass Ihre Möbel schnell verderben, besteht darin, beim Kauf in ein gutes Produkt zu investieren. Es gibt jedoch einige praktische Tipps, die Sie kennen und anwenden sollten, um die Lebensdauer des Sofas zu verlängern:

Um die Dämpfung zu verzögern, machen Sie es sich zur Gewohnheit, sie regelmäßig zu drehen. Wenn sie alle gleich groß sind, ist es hilfreich, von Zeit zu Zeit ihren Platz zu wechseln. Dadurch wird eine Überbeanspruchung am selben Ort vermieden, insbesondere wenn Sie sich immer am selben Ort befinden.

Die Oberfläche des Sofas ist kein Trampolin. Erklären Sie den Kindern, dass sie nicht darauf springen sollten, egal wie verlockend sie auch sein mögen, vor allem, weil sie verletzt werden können, aber auch, um das Holz des Rahmens nicht zu zerbrechen.

0 replies on “10 Schritte zur Reparatur des Sofas”